Spulwürmer in der Kiga Gruppe

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von angelinchen 30.09.10 - 08:50 Uhr

Hallöchen
In der Gruppe meiner Tochter gibt es wohl Spulwurmbefall bei ein oder zwei Kindern.
Was mich am meisten interessiert ist, wie man das bemerkt. Sieht man die Dinger in den Ausscheidungen? Meine Tochter benutzt fürs große Geschäft noch Windeln---da müsste man die sehen, oder?
und was tut man dann am besten? ausser natürlich zum Arzt zu gehen? Hausmittelchen mein ich---oder gibts da keine?
Hat hier jemand Erfahrungen damit?

was es nicht alles gibt...

Danke schonmal
Anja

Beitrag von jamjam1985_19 30.09.10 - 09:19 Uhr

Hallo,

also ich hoffe doch dass die Kinder,die den Spulwurmbefall haben,jetzt auch zuhause bleiben müssen.

Ansonten habe ich mal gegoogelt und das hier gefunden:

http://www.medhost.de/kinderkrankheiten/spulwurmbefall.html


Finde da steht alles drin was man wissen muss.

Liebe Grüße

Mirjam

Beitrag von angelinchen 30.09.10 - 09:48 Uhr

danke für den Link...
na super, ich dachte erst das wär was relativ harmloses, aber des ist ja total krass! ich hoffe sehr, dass die Kinder bis sie austherapiert sind, zu Hause bleiben müssen! wobei wenn dann sich schon irgendeine Infektion passiert sein kann...
aaah, warum gibts nur soviel doofen Krankheitsmist?
Da sind das sicher 10. Mal Läuse in der Gruppe meines Sohnes ja ein Dreck dagegen...Hoffentlich stecken sich meine Kids nicht an...

LG Anja

Beitrag von jamjam1985_19 30.09.10 - 09:57 Uhr

Ja,das finde ich auch.Und ich fände es total verantwortungslos wenn die Kinder nicht zuhause bleiben müssten,bis es komplett ausgeheilt ist.

Ich drücke euch die Daumen!

LG Mirjam