nochmal wegen basar "liste erstellen"????

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von windelpo 30.09.10 - 09:19 Uhr

hallo,

hab mit der frau gestern telefoniert, wegen dem basar. was ich noch nicht so ganz verstanden habe ist folgendes:

sie meinte ich solle eine liste erstellen, in der ich alle hosen, alle pullis, etc. aufliste. dann ginge es für die einfacher. muss ich die preise gleich dazuschreiben oder machen die das? wer hat schonmal bei einem basar geholfen und kann mir genau sagen was die mit dieser liste meint.

war noch nie auf einem basar bzw. hab dort weder schonmal geholfen noch sachen hingebracht, sorry.
wollte auch nicht noch ein zweites mal nachfragen. die hat mich glaub ich nicht richtig verstanden, keine ahnung...

wäre lieb...

Beitrag von keule2880 30.09.10 - 09:26 Uhr

Guten Morgen,

also das mit der Liste verstehe ich gerade selbst nicht?? Verdienst du dann ein bissl was durch den Verkauf deiner Sachen oder geht der ganze Erlös als Spende drauf an diese Einrichtung??

Ich kenne das absolut nicht von hier, aber es scheint von Bundesland zu Bundesland sehr unterschiedlich zu sein!!! #kratz

Naja wenn sie eine Liste will, dann erstellst du eine Liste mit deinen Preisen und mach am besten noch eine Kopie von der Liste!!!!

Darfst du die Sachen selbst da verkaufen oder übernehmen die das auch für dich??

Am besten du rufst da nochmal an und fragst halt nochmal nach wie das mit der Liste gemeint war um Missverständnisse auszuschließen!!!!

Also wenn hier Basar oder Flohmarkt war, dann hab ich immer gefragt was ich mitbringen soll. Es hiess dann immer alles was Sie haben!!!!

Und wegen Basar musste ich nicht eine bestimmte Anzahl an Sachen mitbringen. Finde das sowieso etwas komisch!! Gab ja schon einige Threads deswegen!!

Kopf hoch und ruf einfach nochmal an!!!! ;-)

#winke

Jana

Beitrag von conny3483 30.09.10 - 09:33 Uhr

Ich denke mal die werden für jeden Verkäufer ein Liste haben wollen wo sie die verkauften Sachen dann austragen können. Wenn ich bei uns zu einem Basar war wo verkauft wurde (also nicht selbst) dann haben die immer die verkauften Sachen mit Verkäufernr. aufgeschrieben. Sonst weiß ja am Ende keiner mehr was, von wem, für wieviel verkauft wurde. Wenn aber jeder seine Liste schon vorher macht spart das ja Arbeit. Ist das verständlich?

Also die tragen gleich die Teile aus den entsprechenden Listen aus. Vermute ich mal? Schreib die Preise gleich mit dazu.

Hier ist es auch oft auf 2 Wäschekörbe oder so begrenzt, damit die Verkäufer nur das beste mitbringen und eine gewisse Anzahl auch was hinbringen kann. Unbegrenzt wäre kaum planbar von der Masse her.

LG Conny

Beitrag von sabienchen27 30.09.10 - 09:34 Uhr

Hallo!

Ich habe schön öfter auf Basaren verkauft. Sowohl auf Selbstverkäuferbasaren, als auf den, ich nenne es immer so, Wühlbasaren, bei dem die Sachen schon mit Größe und Preis gekennzeichnet sind.
Sie möchte wahrscheinlich eine Liste der (meist sind es um die 50 Artikel), die Du dort verkaufen möchtest. Damit die und auch Du nach dem Basar einen Überblick haben was genau verkauft worden ist. Leider kommen manchmal auch Dinge weg (falsch einsortiert oder geklaut)!
Schreib also am Besten auf die Liste Artikel, Größe und Preis drauf und mach Dir auch eine Kopie davon!
Falls Du Dir aber trotzdem unsicher bist, würde ich nochmal zur Sicherheit anrufen!!!

Liebe Grüße
Sabine