Einleitung von Luca Toni**23.06.10

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von lotte23 30.09.10 - 09:49 Uhr

Hi Mädels
:-)
Nun komm ich jetzt mal dazu,meinen Geburtsbericht zu schreiben.
Ich habe mich am 22.Juni in der früh mit meiner Hebamme im Kh getroffen,um die Geburt etwas vorran zu treiben.Erst wurde CTG geschreiben,und dann wurde ein Gel vaginal gelegt,hatte nach ca einer Stunde leichte Wehen.Ich blieb bis nachmittag im KH.Den ganzen Tag über hatte ich regelmäßiges Ziehen verspürt.Mein Mann war ganz aufgeregt,und wir hatten schon mal meine Mutter als Babysitterin für meine anderen 3 Kids beauftragt,in Startposition zu bleiben.-))).
Ich achtete den ganzen Abend auf jedes ziehen und zupfen meines Körpers,und hoffte,das es stärker wird.Ich ging so um 22 Uhr in die Badewanne,leider ohne Erfolg:-p.So wehte ich die ganze Nacht hin(war aber nicht schmerzhaft.)Am Nächsten morgen,brachten wir die Kids in Schule und Kindergarten,und gingen anschließend noch ausgiebig frühstücken.#mampf
Dann fuhren wir ins KH,um uns mit der Hebamme zu treffen.Ich bekamm nochmals ein Gel gelegt,nach paar Stunden einen Einlauf,und ab da an kamen die Wehen regelmäßig alle 4 Min,die aber nicht schmerzhaft waren.Um 18 Uhr kamen die richtigen Wehen zum veratmen.Ich konnte nicht einmal mehr laufen,so arg waren sie.Ich setzte mich auf den Peziball und kreiste mein Becken,und atmete in die Wehen hinein.Das war sehr angenehm.Zwischendurch schauten wir das WM spiel von England an,weil im Schwesternzimmer ein Fernseh war.Mein Mann wollte unbedingt das Deutschland-Gahna Spiel sehen um 20.15 Uhr.Mittlerweile war es 19.45 und die Wehen waren nicht mehr auszuhalten,ich bekamm den Saft,um die Schmerzen zu lindern.Um ca 20.15 platzte die Fruchtblase,und die Hebamme füllte die Entbindungswanne.Der FA wurde geholt.Ich ging so um 20.25 Uhr ins Wasser,die Hebamme untersuchte mich nochmals und stellte fest,das der MM 8 cm geöffnet ist.Jetzt konnte auch mein FA nicht mehr Fußball gucken:-p Ich bekamm insgesammt 5 Presswehen,und um 20.50 Uhr erblickte Luca Toni das Licht der Welt#schrei.Deutschland gewann auch an diesem Tag.Um alles zusammen zu fassen,war es eine Wunderschöne Geburt,und ein unvergesslicher Augenblick.Ach ja die Maße noch von meinem kleinen Schatz.2650 gramm,48 cm,KU 35 cm.#verliebt

Beitrag von coco1902 01.10.10 - 11:19 Uhr

Huhu,

Herzlichen Glückwunsch zu eurem kleinen Mann...

ABER DER NAME....#schock#schock#schock Sorry, aber Da ist wohl jemand voller Fussballfan #rofl...

Oh oh... dann hätte ich ja auch Richard Wagner nehmen können.... #rofl

Alles Gute für euch und ich drück die Daumen, dass er mal ein Fussballstar wird :-D

Beitrag von schnuppelhaeschen 01.10.10 - 20:14 Uhr

#kratzWie oft willst da das hier noch posten?#nanana

Beitrag von kleinessternchen05 04.10.10 - 14:14 Uhr

looooooool


hast ihn schon zum fußball angemeldet?!


namen sind ja bekanntlich geschmackssache, aber DER geht mal garnicht! #zitter#zitter#zitter#zitter

Beitrag von wiebkehanssen 04.10.10 - 22:04 Uhr

eine sehr schöne Namens-Konbination!!!!!!!!