angelsound kam grad mit dhl und höre noch nichts :o(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von desi14 30.09.10 - 11:17 Uhr

bin zwar erst in der 11 woche und habe viel speck, aber ich hab mich so gefreut. Da in der Beschreibung steht ab der 10 Woche könnte man was hören, sicher aber erst ab der 14 Woche.

Manno, hab mich so gefreut.

Hab am Schambein angefangen bin dann hoch bis zum Bauchnabel nach links, nach rechts und wieder hoch und runter

Beitrag von wuestenblume86 30.09.10 - 11:19 Uhr

Wenn, dann findest du den Herzschlag nur ganz unten am Schambein #gruebel aber genau aus diesem Grund finde ich diese Geräte unsinnig....es gibt täglich Threads wie deine wo Frauen traurig und verzweifelt sind und sich mehr Sorgen machen als nötig.

lg #winke

Beitrag von desi14 30.09.10 - 11:23 Uhr

nö sorgen mache ich mir keine, hab nur gehofft das man schon was hört.

Höre auch gerne anderen beim ctg zu wenn ich im wartezimmer beim fa sitze

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 11:22 Uhr

Ich glaube das ist auch n bisschen schwieriger bei dem Mollimamis...
#liebdrueck
Aber bald müsste der ja bei dir auch zu hören sein. Hattest du schon dein 1. großes Screening? Da müsste stehen, wo deine Gebärmutter steht. ob bei S oder S+1 oder S+2 und danach kannst du gehen. Falls du nicht weißt wofür das steht S steht für Schambein und +1 oder +2 je die anzahl der querfinger über dem schambein. vllt. hilft dir das ja ein bisschen. :)

Beitrag von desi14 30.09.10 - 11:26 Uhr

ja bei 9+4. S+2 steht rechts im Gravidogramm. Hab aber in 2 Wochen wieder einen Termin

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 11:35 Uhr

Dann würde ich in dem Bereich nochmal schauen. Und wenn du es dann noch nicht findest, mach dich nicht irre! :) #liebdrueck

Beitrag von mausie47 30.09.10 - 11:24 Uhr

Huhu,

ich hatte mir das gerät erst in der 15. ssw bestellt und es hat natürlich sofort geklappt. Ich habe mal gelesen das es ab der 12. ssw klappen kann.

Mach dich nicht verrückt und test alle paar Tage mal wieder.
Nicht jeden Tag und schon gar nicht mehrfach am Tag. Mach dich nicht abhängig davon. ;o)

Liebe Grüße
Mausie 37. ssw

Beitrag von janeengel 30.09.10 - 11:29 Uhr

hi,

ich hatte mal meine Beleghebamme darauf angesprochen, sie haben es im Kreissaal bei mehreren Frau (bei Zustimmung) ausgetestet. Sie sagte das der echte Herzschlag sehr selten zu hören ist. Es war meisten nr die pulsierende Nabelschnur oder Blutgefäße, die sich zum verwechseln ähnlich anhören. Sie meinte auch das man sich das Geld sparen könne, hinter her brauch man es nicht mehr und es macht die Mami`s nur noch unsicherer.

Wenn mein Krümel mal nichts von sich gibt, dann habe ich nicht gleich ein bösen Gedanken, sondern zieh mich zurück, streichle den Bauch und red mit Ihm, meisten kommt dann auch ein stupser :-)

LG Janeengel

Beitrag von sweety2202 30.09.10 - 11:31 Uhr

Hallo,

ich hab das Ding auch und höre keinen Herzschlag ausser eventuell meinen eigenen. Bin heute #ei 11+0 - echt doof. Hab meinen nächsten Termin erst am 11.10. und will doch einfach bloß wissen ob alles i.O. ist :-[

#winke

Beitrag von moeriee 30.09.10 - 11:31 Uhr

Hi!

1. Am Bauchnabel wirst du jetzt ganz sicher noch nichts finden.

2. Auch für Mollimamis ist es nicht schwerer, den Herzton zu finden.

Du brauchst nur Geduld! Bei mir hat's fast 2 Wochen gedauert, bis ich zum ersten Mal den Herzschlag unseres Engelchens gefunden habe. Am Schambein bist du ganz richtig. Hier meine Tipps:

1. Probiere es morgens, bevor du gefrühstückt hast. Wenn du wach wirst, gehst du noch mal Pipi machen und legst dich wieder ins Bett. Der Darm ist weniger aktiv, weil die letzte Mahlzeit schon länger zurückliegt. Deshalb hast du weniger Hintergrundgeräusche. Wichtig ist auch, dass du flach liegst.

2. Trage reichlich US-Gel im Bereich des Schambeins auf. Auch etwas darüber schadet nicht.

3. Gehe senkrecht vom Bauchnabel nach unten und lege den AS einen Tacken weiter links knapp über dem Schambein auf. Schiebe ihn ruhig auch ab und an mal hin und her. Aber habe Geduld. Also nicht wild hin- und herschieben, sondern auch mal abwarten. Gerade in diesem Stadium machen ein paar mm noch sehr viel aus. Viele Frauen finden ihren Herzschlag auf der linken Seite (von dir aus gesehen). Aber suche auch nicht zu weit außen. In der Leistengegend findest du eher deinen eigenen Herzschlag.

Das erste Mal, ist immer das schwierigste Mal. Hast du den Herzschlag erst einmal gefunden, dann findest du ihn meist sehr schnell, weil du weißt, wo du suchen musst. Nimm' dir ruhig Zeit. 10 Minuten sind nichts. Mach' dich nicht verrückt! Du findest den Herzschlag schon! Und wenn du ihn gefunden hast, dann weißt du es auch. Er ist viel schneller, als dein eigener.

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis im Bauch

Beitrag von nadja.1304 30.09.10 - 11:34 Uhr

Hey, ging mir auch so. Ich hab meine Maus das erste Mal in der 15. oder 16.ssw gehört (auch Bauchspeck im Weg). Aber das Gerät lohnt sich trotzdem, da mein Freund bisher die Maus noch nicht gespürt hat, möchte er ab und zu ( ca. 1 mal die Woche) reinhören. Er freut sich total, wenn er dann hört, wie sie zum Beispiel auf seine Stimme reagiert. Natürlich sag ich ihm auch, jetzt wo du hallo gesagt hast, hat sie dahin getreten, aber es selbst zu hören, ist für ihn doch noch mal schöner. :-)
Achja, momentan wirst du in der Nähe vom Bauchnabel nur deinen eigenen Puls finden. Vorsicht, leicht zu verwechseln. :-)
LG Nadja 23+5

Beitrag von golden_earring 30.09.10 - 11:40 Uhr

Wichtige Frage: Hast du US Gel dazugekauft?`
Denn dann ist die Chance höher was zu hören!
Ich hab ab der 10. SSW was gehört, war aber auch sehr schlank. Gehört hat man was direkt am Schambein (da nen bisken reindrücken) ;-)

Lg
Nina mit Felicia inside (36.SSW)

Beitrag von nadja.1304 30.09.10 - 12:13 Uhr

Ich hab US-Gel. Mittlerweile benutz ich aber das Weleda-Öl. Abendritual ist bei mir, Bauch einölen und Spieluhr an. Wenn Schatzi dann noch Baby hören will, ist das mit dem Öl ganz praktisch und funktioniert genauso gut.
LG

Beitrag von maus151 30.09.10 - 12:40 Uhr

Hallo,

also ich habe den Babywatcher, hier wird Dir der Herzschlag im Display angezeigt und dann sieht man gleich ob es der vom Baby ist.

Ich habe in der 11 SSW mein Baby gehört aber da sind die echt noch total weit unten. Schau mal bei Youtube nach Videos da siehst Du wie weit unten Du schauen musst. Ich habe es erst auch nicht gefunden dann bei Youtube nach einem Video geschaut und dann habe ich es gleich gefunden.

Probier es einfach nochmal in Ruhe!

Viel Glück! #winke

maus151