Oktobermamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibbi5 30.09.10 - 11:29 Uhr

na wie gehts euch denn so?
mir gehts mal gut mal schlecht habe schon ab und an wehen aber es dauert ja auch nicht mehr lange.
Ab morgen bin ich in der 37 Woche als ich am Dienstag im KH war wegen geburtsplanung hat die kleine zwischen 2500-2700gramm gewogen wie schwer sind eure denn so im schnitt und wie gross?

Beitrag von souldiva 30.09.10 - 11:34 Uhr

huhu #winke
mir gehts meistens gut :-D
fieber auch schon der geburt entgegen bin samstag in der 38.ssw und langsam wirds ernst :-D
hab bisher noch keine wehen.. ein paar senkwehen warscheinlich aber nichts richtiges :-D
muttermund ist zu gebährmutterhals ist noch nicht verkürzt aber baby schon fest im becken und fängt langsam an nach unten zu drücken #verliebt

bin so gespannt wann es endlich los geht ob die kleine es eilig hat oder sich zeit lässt und ob sie pünktlich zum ET kommt oder nicht ;-)

wünsch euch allen noch eine schöne restkugelzeit #winke

Beitrag von ira_l 30.09.10 - 11:34 Uhr

Hallo,

ich war gerade gestern zur VU bei meiner Hebi, aber US iist ewig her, daher habe ich keine Schätzung. Meine Hebi meinte aber, es ist ein eher zierliches Baby mit kleinem Köpfchen. Aber es sitzt schön im Becken und ist nur noch schwer abschiebbar. Ansonsten tut sich noch gar nichts bei mir.

Mein Großer hatte damals 50cm und 3220g. Viiel mehr wirds wohl beim Kleinen auch nicht werden. Finde ich auch gut! Wachsen kann er später noch;-)

LG Iris *ET 20.10.2010

Beitrag von mausie47 30.09.10 - 11:37 Uhr

Huhu!

Ich bin seit Sontag in der 37. ssw und habe heute meinen Termin zur Geburtstbesprechung. Leider liegt mein Kleiner immer noch in BEL und ich werde heute wohl meinen Kaiserschnitttermin bekommen. Sollte er sich doch noch drehen kann ich ihn jederzeit wieder absagen. Ich werde den Kleinen def. nicht in BEL spontan bekomen.

Dienstag wog der Kleine 2600 Gramm und war 46 cm groß.

Ich freu mich schon so sehr ihn endlich im Arm zu halten :-)))

Liebe Grüße
Mausie 37.ssw

Beitrag von forfour 30.09.10 - 12:30 Uhr

Hallo Mausie,

dich würde auch wohl kein KH in BEL entwinden lassen. So lange man noch kein Kind bekommen hat kann auch keiner sagen ob ein Kopf überhaupt durch das Becken gehen wird. BEL können Frauen machen die schon ein oder mehr Kinder auf natürliche Weise zur Welt gebracht haben.

Mein Dritter Sohn war auch schon für KS angedacht als er in der 38 Woche endlich seine Rolle vorwärts im Bauch gemacht hat. Also gib die Hoffnung nicht auf, auch wenn man meint die haben keinen Platz mehr, die vollbringen einiges in ihrer 1-Zimmerwohnung.

VG forfour

Beitrag von majixx 30.09.10 - 11:46 Uhr

Guten Morgen!

Gestern waren wir im Krankenhaus und seitdem steht fest, dass ich nächsten Dienstag endlich Mama werde! Ich freu mich riesig, aber ich hab auch Angst...
Meine Maus hatte gestern laut US 3456g und ist etwa 50cm groß...

Liebe Grüße,

majixx
KS -5

Beitrag von chemi 30.09.10 - 11:47 Uhr

Hallo liebe Oktobies,

hatte am Dienstag VU bei mir is auch ales noch super ruhig, keine Wehe, Gebärmutterhals 4cm, Kind noch nicht im Becken. Aber egal mir gehts gut bis auf ein bisschen Halsweh. Hoffe es wird keine angina.

Gewicht vom Baby weiss ich net letzter US war in der 32.ssw da wog sie 1780g. Also alles normal entwickelt.

Will am Freitag zur Geburtsplanung mal ins KH und geniese die letzten Tage/Wochen der ss

GLG Yvonne mit Louisa (2Jahre) an der Hand und Babygirl inside ET (22.10.2010)

Beitrag von fisch83 30.09.10 - 11:49 Uhr

Gestern bei 38+4 war meine Kleine bei ca 51,3 cm, ca 3100gramm und einem Ku von ca 34 cm....

Beitrag von fisch83 30.09.10 - 11:50 Uhr

Achso, alle Befunde in meiner Vk!!!

Beitrag von zimtmaedchen030 30.09.10 - 11:57 Uhr

Ich bin seit gestern in der 39. SSW und mir geht es gut. Am Wochenende habe ich aber meine ersten Schwangerschaftsstreifen unterm Bauch bekommen. Würde mich nicht stören, wenn es nicht so jucken würde.

Ansonsten war ich gestern erstmal zum letzten Mal bei der Vorsorgeuntersuchung. Allerdings untersucht meine Ärztin mich nicht vaginal mehr und geschallt hat sie auch nicht, sondern nur den Bauch vermessen und geschaut, ob das Köpfchen richtig liegt. Daher habe ich auch nie Angaben bekommen, wie groß meine Kleine ungefähr ist. Meine Ärztin meinte, dass sie in der Norm liegt. Bin gespannt und hoffe, dass ich meine Maus bald in den Armen halten darf!

Beitrag von liseken 30.09.10 - 12:11 Uhr

Ach Mädels,
ich jammer hier ja nun schon fast täglich rum, dass ich keinen Bock mehr habe - Symphyse, Sodbrennen und totale Unbeweglichkeit... Nun ja, ET ist übermorgen und ich hoffe mal, dass sie dann spätestens kommt. Werte vom Baby hab ich die letzten aus der 35.ssw, seitdem kein FA-Besuch mehr, nur Hebi. Aber mein GBH ist verkürzt und Köpfchen relativ fest im Becken, kann also bitte bitte bald losgehen!

Wünsche allen eine schöne restliche Hibbelzeit!

liseken ET-2

Beitrag von forfour 30.09.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

nach dem ich die letzten Tage im Bett verbracht hab weil es mir irgendwie beschissen ging bin ich heut guter Dinge und mir geht es gut. Mein Kleiner war bei der Anmeldung im KH laut US 2400 Gramm, das war in der 35. Woche.
Ich hab noch bis Ende Oktober aber es ist das erste Kind das schon jetzt im Becken sitzt (die anderen sind alle nicht rein) und er drückt gewaltig. Hab schon mit ihm gesprochen das wir mindestens in den Oktober gehen. Ich tippe mal so 2 Wochen noch, mehr glaub ich nicht.

Aber wer weiß, viele Kinder haben es sich am Ende schon anders überlegt und ihren Mietvertrag verlängert, zwei meiner Drei hab ich gut übertragen.

VG forfour

Beitrag von thinkpink13 30.09.10 - 16:01 Uhr

Huhu,

ich bin seit gestern in der 39. SSW! Wahnsinn, allein diese Zahl zu schreiben finde ich hammer! Wir hatten gestern auch Vorsorge. Der "Kleine" hat momentan ca. 3600 Gramm verteilt auf 56 (!!) cm. Leider hatte ich gestern beim Blutdruckmessen total Herzrasen und auch meine Hände und Beine sind durch das Wasser etwas angeschwollen, so daß mein Doc nochmal Blut haben wollte um die Leberwerte zu kontrollieren um HELLP auszuschließen. Ist ein komisches Gefühl, weil ich erst morgen Mittag das Ergebnis bekomme. Denke aber nicht daß etwas ist. Ansonsten bin ich ziemlich schlapp, habe nach dem Aufstehen immer Probleme mit dem Kreislauf - und heute dann auch wieder nen gut hohen Puls...jetzt war ich gerade draußen bei meiner Kosmetikerin zur Fußpflege und fühle mich eigentlich ganz fit und wohl...Meine Hebamme meinte auch gestern, daß ich gar nicht so gut ausschaue und deutete es wohl so, daß es bald losgehen könnte. ICH habe nix dagegen. Herzlich gerne. Jederzeit. Ich bin bereit :-)

Liebe Grüße

Silke mit dem Frosch 38+1 #verliebt und 2 #stern im #herzlich

Beitrag von julianeundraik 30.09.10 - 16:29 Uhr

Huhu,

morgen bin ich auch in der 39.SSW. Oh Gott, bin ich schon hibbelig!!! Gestern war ich auch zur VU. Bastian wiegt laut US 3440 g und ist ca 50 cm groß. Mein Arzt meinte aber, er wird so um die 3 Kilo haben. Mein Bauch ist ja echt mini (siehe VK). Durch den MuMu passen 2 Finger, GMH ist verkürzt und Köpfchen im Becken. Er muß es nur noch ein bißchen reindrehen... Die letzten 2 Wochen hab ich erstaunlicher Weise ein halbes Kilo angenommen, obwohl Baby ein halbes zugenommen hat #kratz
Und gestern hat mein Schatz mir meinen "Geburtsring" gekauft #verliebt
Zur Geburt von Malte hat er mir nämlich einen kleinen Brilli geschenkt, den ich seit dem nicht mehr abgelegt habe. Das war ne Überraschung. Nun ist es keine, aber ich habe mir zu Bastians Geburt auch einen Ring gewünscht, ausgesucht und nun ist er da #huepf Für mich sind die Ringe was ganz besonderes. Schade, dass ich keine Töchter habe, die sie mal tragen können ;-)

Ne schöne Restkugelzeit euch allen...morgen ist unser Monat :-D

Juliane (ET-15)