Soooo eine Angst....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maikelea 30.09.10 - 12:00 Uhr

Ich hab so eine Angst,

heute bin ich 9+4 und habe erst nächste Woche Donnerstag meinen Termin beim Fa.
Vor drei Jahren hatte ich eine FG, einfach so. Bin bei 10+4 zur Vorsorge und beim Ultraschall sagte er mir das kein Herzschlag mehr zu sehen. Embryo wäre auch auf dem Stand von 9+4.

Genauso wie ich heute bin. Ich habe so eine Angst, dass er mir nächste woche wieder das gleiche erzählt. Irgendwie klappt es bei uns nur alle 3 Jahre. Warte also seit 6 Jahren auf ein weiteres Baby, daher ist es eine absolute Horrorvorstellung, wenn es sich wiederholt.#zitter

Sitze auch noch zwangsweise zu Hause, da ich wegen Cytomegalie ein Berufsverbot bekommen habe. Mir fällt die Decke auf den Kopf....

Was wünsche ich mir diese Horrorzeit vorbei....Vielleicht sollte ich den Termin einfach vorverlegen, denn bis Do. noch warten.....

Sorry für das lange #bla....mußte ich mir einfach mal von der Seele schreiben...

einen schönen Tag

maikelea

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 12:09 Uhr

Geh einfach hin und sag dass du angst hast weil du schonmal eine Fehlgeburt hattest. Ich denke mal, dass die das verstehen können.... :)

Alles gute für dich und deinen krümel. :)

Beitrag von zuckerpups 30.09.10 - 12:12 Uhr

Wir haben ja alle immer mehr oder weniger die Angst im Nacken sitzen... aber das ist natürlich was anderes bei Dir. :-(
Seid Ihr denn in all den Jahren in einer KiWuPraxis gewesen?

Ich drück Dir die Daumen, daß alles gut geht!

Beitrag von inlove984 30.09.10 - 12:35 Uhr

ich würde auch zum FA gehen und einfach sagen das du solche Angst hast. Er/Sie wird dich bestimmt verstehen. ich drücke die Daumen das weiterhin alles gut verläuft.#sonne

Beitrag von maikelea 30.09.10 - 13:00 Uhr

Hallo,

mein Männe will da nicht hin, vor knapp 6 Jahren habe ich ja schon eine Tochter bekommen. Mein Mann meint das es ja alle 3 Jahre geklappt hat, deshalb kann ja sein #schwimmer nicht so schlecht sein. (Er hat eine Arztphobie). In der Hinsicht macht er es sich leicht, wenn es nicht klappt, dann klappt es halt nicht....
Naja jetzt hat es geklappt und noch ist ja nichts passiert.

Lg Maikelea

Beitrag von mausi6375 30.09.10 - 12:37 Uhr

huhuuuu,

mir gings genauso wie dir, meine fg war letztes jahr am 15.10.
ebenfalls 10. woche und bei der kleinen hatte auch in der 9. woche der herzschlag ausgesetzt.

ich hab bei der jetztigen ss auch horrorängste ausgestanden, gerade die 9. und 10. woche war ganz schlimm!!!
aber gottseidank, alle ängeste waren umsonst!

denk positiv, es kann nicht dreimal schiefgehen!!!
diesmal hast du einen kampfkeks!!!

lg
maren