bin ich die einzige?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kuesi02 30.09.10 - 12:01 Uhr

Hallo, ihr lieben ,
ich bin ja auch seit ein paar Tagen wieder dabei. Unser Sohn ist nun schon 13 Monate. Wir hätten gern noch ein 2. und sind nun auch wieder dabei ;-)
Doch meine Frage: bin ich denn die Einzige hier die nicht die Temperatur misst? Ist jetzt kein Angriff oder bös gemeint wollte das nur mal wissen weil ich es nicht mache.
Bei Justus( so heißt unser Süßer) hatte ich die Pille abgesetzt und 1 Monat danach war ich schwanger,...
na ja dies mal halt nicht im Juli das letzte mal genommen.
nichts desto trotz bin ich mit am hibbeln denn am Montag wäre Stichtag #zitter- wenn nicht : auf in den nächsten Monat
also ihr lieben einen schönen tag
kuesi

Beitrag von wartemama 30.09.10 - 12:06 Uhr

Ich selbst messe seit dem 2. ÜZ meine Temperatur.

Aber Du bist auf keinen Fall die einzige, die nicht mißt! #blume

#winke

Beitrag von jackywaldi 30.09.10 - 12:08 Uhr

#winke
Huhu
ich messe auch keine Tempi!
Mir ist das ganz ehrlich gesagt zu nervig jeden Morgen meine Tempi zu messen bevor ich aufstehe!

Dazu kommt, das ich vor 3 Monaten unsere zweite Tochter bekommen habe und sich mein Zyklus noch nicht richtig eingespielt hat!

LG

Beitrag von nicki1971 30.09.10 - 12:06 Uhr

Du wirst sicherlich nicht die einzige sein.

Bei meinen 4 Mäusen habe ich auch nie Temp gemessen.

Und jetzt hatte ich auch erst nach 2 Jahren erfolglosem schwanger werden angefangen zu messen. Um einfach auch mal zu sehen ob überhaupt ein ES da ist.

Wünsche dir viel Glück #klee

LG
Nicole

Beitrag von kimiko 30.09.10 - 12:09 Uhr

Ich wollte erst auch nicht messen, um mich nicht verrückt zu machen...
Und dann hat mich da urbia-Fieber gepackt #rofl Hab mitten im 1. ÜZ angefangen.

Viel Glück #klee

Beitrag von rennmausi 30.09.10 - 12:11 Uhr

Habe bei meinen Sohn einen Monat Temperatur gemessen und es dann wieder sein lassen. Bin im 6. ÜZ schwanger geworden und habe in diesem Zyklus rein gar nix gemacht (außer #sex *grins*).

Diesmal habe ich ebenfalls nicht gemessen, allerdings habe ich Ovulationstests benutzt, die ich noch von der Kinderwunschzeit vor meinem Sohnenmann übrig hatte. Und siehe da, es hat gleich im 1. ÜZ eingeschlagen. #schwanger Jetzt muss es sich nur noch halten. #verliebt

Wünsch dir viel #klee

Beitrag von nisi1982 30.09.10 - 12:16 Uhr

Hallo Kuesi,

ich habe die ersten 3 ÜZ hier auch nicht gemessen. Vor meiner 1. SS habe ich das ja auch nicht gemacht.... damals haben wir einfach gewartet - im 6. ÜZ war ich dann schwanger und unser Sohn ist heute 14 Monate alt.

Jetzt messe ich das 1. Mal... das macht aber glaube ich nur wahnsinnig - man kann sich gleich morgens schon so richtig den Tag versauen!!! Ich hab es nur mal so aus Neugier gemacht, um zu sehen, wann mein ES ist... höre aber nach diesem Monat auch wieder auf. Das macht einen ja wahnsinnig!!!

Ich habe am Mittwoch Stichtag. Glaub nicht, dass es funktioniert hat... Die Balken kommen ja auch immer erst rückwirkend - ist also auch alles immer eine Glücksfrage.

Anbei mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923985/536870

Ich warte also tapfer, messe aus Neugier mal weiter und höre definitiv nächsten Zyklus wieder damit auf!

LG
nisi und schön durchhalten! Nicht vor NMT testen!!! #winke

Beitrag von kristinweber 30.09.10 - 12:20 Uhr

JAJAJAJA, dich wird das Urbiafieber auch noch packen und du fängst mit tempi an. Irgendwann ist der moment da und du kannst nicht anders......jejejejej

So geht es uns allen, erst nicht messen, dann naja etwas und am schluss bist du die total HIBBELTANTE.........HERZLICH WILLKOMMEN BEI URBIA!!!!!!!!!!!!!#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

GLG Kristin mit #ei 4+6 (halber zyklus keine tempi, zu hibbeln aber wieder gemessen) #verliebt#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von kerstin0409 30.09.10 - 12:37 Uhr

#winke Hallo!

Also ich messe nicht .... kenn mich hier noch nicht so gut aus... habe Ende Juli abgesetzt und jetzt erst den 2. ÜZ hinter uns...

mal sehen ob mich das Fieber noch so packt :-)

Beitrag von mocae123 30.09.10 - 12:42 Uhr

Huhu,

also ich bin auch schon einige Zeit bei Urbia und ich messe nicht und werde es vermutlich auch nie tun.

Finde es völlig in Ordnung, wann andere es machen, aber für mich ist das nichts.

Viel Erfolg, ob mit oder ohne messen :-)

LG Franzi

Beitrag von ziege1983 01.10.10 - 08:40 Uhr

hallo!

ich messe auch nicht. klingt mir auch alles viel zu kompliziert und zeitaufwendig. ich habe allerdings auch erst im juli die pille abgesetzt. vielleicht deshalb noch ein wenig ruhiger, als die armen die schon soviele üz hinter sich haben. so lange wie wir ohne messen zufrieden sind sollten wir so weitermachen denke ich. das messen macht viel zu viel druck. ganz liebe grüße;-)

Beitrag von 69bine 30.09.10 - 13:04 Uhr

Hallo


Nein, du bist nicht allein. Ich habe es ne zeitlang gemacht und dann wieder aufgehört. Macht mich einfach verrückt. Und wenn morgens die Kleine wach ist und heult, dann bleib ich nicht noch 5 Minuten im Bett liegen, bis die Tempi gemessen ist.


lg bine

Beitrag von carochrist 30.09.10 - 13:15 Uhr

Ich bin jetzt im 2. ÜZ und messe nicht (!) meine Tempi. Bin der Meinung, dass der 2. ÜZ dafür noch zu früh wäre und ich würde mich wahrscheinlich sonst noch verrückter machen ;-)

Wenn ich (keine Ahnung) in 1 Jahr immernoch nicht schwanger sein sollte, dann werde ich damit bestimmt anfangen, aber ich will´s erstmal locker angehen und schauen "was" passiert.

Beitrag von blondinschen86 30.09.10 - 13:25 Uhr

Mhh Hallo

Also ich bin neu hier, und messe auch nicht.
Wir sind jetzt im 7ÜZ, und ich mache immer die Ovu tests.

Ich lasse mich aber nicht verrückt machen, und versuche einfach Geduld zu bewahren;-)

Liebe Grüße

Beitrag von moonchild13 30.09.10 - 14:21 Uhr

Hey du :-)

ich mess auch nicht... eigentlich ist es ja wohl ne gute Methode, um mal seinen Zyklus und Körper kennenzulernen und auch nicht teuer... aaaaaber:
ich will meinen Freund (wir sind im 3. ÜZ) nicht gleich in mein Hibbeln miteinbeziehen und wenn ich jeden Morgen im Bett neben ihm messen würde, wär das ja so #winke

Deshalb hab ich mir den Clearblue Fertilitätsmonitor bestellt... was ich aufm Klo mach, kriegt er ja nicht mit :-p War zwar nicht ganz billig, aber vielleicht ist der ganz hilfreich #klee

Liebe Grüße
Moonchild

Beitrag von molesi 30.09.10 - 15:50 Uhr

Hallo #winke
ich machs genauso wie moonchild. Habe auch in den ersten beiden ÜZ nichts gemacht. Seit diesem Monat benutze ich den Clearblue Monitor und führe ohne Tempi trotzdem ein ZB. Nur so für mich. ;-)

LG