Hilfe, ist das normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schici-nici 30.09.10 - 12:51 Uhr

Hallo Mädels,
brauch mal dringend eure Erfahrungen.
Habe meinen Zwerg Montag und Dienstag das erste Mal gespürt (Flattern und Schmetterlinge im Bauch). Bin mir ganz sicher das er es war.
Und nun seitdem irgendwie gar nicht mehr, kann das sein, das das am Anfang noch nicht so regelmässig ist????
Hilfe bin beunruhigt - warum jetzt nicht mehr - dachte das wird nun täglich mehr???
Bin jetzt bei 18+1
Schon mal vielen Dank

Beitrag von ina345 30.09.10 - 12:58 Uhr

hi du!

ich bin zwar schon etwas weiter als du 25 woche aber ich kann dir sagen das du dir da keine sorgen machen musst..

das kommt und geht, ein mal mehr einmal weniger...hab den zwerg jetzt auch schon seit tagen nicht mehr so gespürt wie voher aber man spürts noch..

er muss ja auch ein bisschen schlafen #winke

Beitrag von schici-nici 30.09.10 - 13:03 Uhr

Na dann ist ja gut.
Ich hab's nur ganz leicht gespürt und dachte das ist ab dann jeden Tag.
Und jetzt schläft er seit fast 2 vollen Tagen? #schmoll
Naja vielleicht heut Abend wieder wenn ich mich ganz gechillt auf's Sofa lege und Zeit habe ganz tief in mich reinzuhören.

Danke dir