fahrstunde absagen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von evebaby 30.09.10 - 13:33 Uhr

hallo,
ich überlege ob ich meine fahrstd heute absagen soll.

ich würde gerne meinen fahrlehrer wechseln da meiner IMMER mind 30 min zuspät kommt-
letztes mal kam er garnicht,ich wartete über eine std. als ich ihn dann wieder sah sagte er er hatte einen zahnarzt termin:-[ (telefonisch war er nicht zu errecihen)

für heute hatten wir noch eine std abgemacht, wollte eig auch nicht absagen weil es sich eig nicht gehört kurzfristig abzusagen,

aber ich komm mit ihm nicht klar, mich ärgert es jedesmal schon wenn ich draussen 30-60 min in der kälte warten muss..

sagt man was, sagt er ja hättst halt angerufen#gruebel

jetzt überlege ich ernsthaft die std heute abzusagen, denn ich zahl für jedesmal fahren 40 € und das ist viel geld für eine fahrsctunde über die ich mich nur ärger.


was würdet ihr tun? lg eve

Beitrag von miss-bennett 30.09.10 - 13:37 Uhr

Hallo!

Das ist ärgerlich, klar.
Hat die Fahrschule andere Lehrer? Sprich mit dem Besitzer und kläre das, am besten dringend!

Wenn er schon 30 Minuten zu spät kommt, macht er dann die Stunde "ganz", oder hat er es eilig zum nächsten Schüler zu kommen und berechnet Dir so viel Geld für unvollständige Stunde?

Viel Erfolg und Gruß

Miss Bennett

Beitrag von evebaby 30.09.10 - 13:39 Uhr

ja es gibt noch einen anderen lehrer, ich habe auch schon gehört das andere von ihm gewechselt haben.

nein meine std bekomme ich schon komplett, wenigstens etwas :-D

Beitrag von arienne41 30.09.10 - 13:43 Uhr

Hallo

Schau mal in deinen Vertrag denn da könntestehen das man mindestens 24 Stunden oder so voher absagen muß ansonsten wird die Stunde in Rechnung gestellt.

Da würde ich die Stunde lieber nehmen

Beitrag von evebaby 30.09.10 - 13:46 Uhr

ne da steht nichts :-) danke aber für den hinweis

Beitrag von srilie 30.09.10 - 13:49 Uhr

Ja, genau, das wollte ich auch noch dazu schreiben, das stand bei mir auch so im Vertrag.

Beitrag von srilie 30.09.10 - 13:48 Uhr

Ich würde auch damit zu seinem Chef gehen, und wenn möglich den Fahrlehrer wechseln. Sowas geht gar nicht!

Beitrag von evebaby 30.09.10 - 14:03 Uhr

ja das mach ich, und was würdest du für die heutige std machen? würde sie mich nicht 40€ kosten wür ich sagen scheis drauf ziehs durch, aber für 40 €:-(

Beitrag von miss-bennett 30.09.10 - 14:32 Uhr

Dann zahl sie heute zum letzten Mal!
Augen zu und durch, wenn Du kannst. Oder komm 30 Minuten später raus und sag, dass Du beim Zahnarzt warst ;-)

Beitrag von bezzi 30.09.10 - 14:40 Uhr

"Oder komm 30 Minuten später raus und sag, dass Du beim Zahnarzt warst "

DAS würde dann allerdings (zu Recht) vor IHRER Zeit abgezogen.

Beitrag von miss-bennett 30.09.10 - 14:46 Uhr

Ja, ich weiß...
Da muss sie durch, oder? Ich meine, in die Stunde

Beitrag von evebaby 30.09.10 - 14:48 Uhr

hab sie grad abgesagt ;-)

danke für eure ratschläge, werde mich mit dem chef in verbindung setzten und dann mit dem anderen weiter fahren ;-)


ich geh jetzt in baby walz zum shoppen #huepf

wünsch euch einen schönen mittag lg eve

Beitrag von miss-bennett 30.09.10 - 14:50 Uhr

Hast Du gesagt, dass Du zum Zahnarzt must? ;-)

Schönen Tag noch!

Beitrag von .roter.kussmund 01.10.10 - 00:47 Uhr

ich würde eher die FAHRSCHULE wechseln.

Beitrag von srilie 01.10.10 - 14:25 Uhr

Wenns da kein Problem mit den bereits absolvierten Fahrten gibt, auf jeden Fall.