Homöophatie und Abnehmen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von gluecksstern123 30.09.10 - 13:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe eine Frage an Euch.

Bin zur Zeit hömophatisch in Behandlung und sehr zufrieden.

Jetzt meinte sie, dass man auch etwas gegen mein Übergewicht machen könnte.

Würde es funktionieren, wäre ich sehr dankbar. Trage immer noch über 25 kg zuviel von meiner Schwangerschaft mit mir herum.

Hat jemand von Euch da Erfahrung oder kennt jemanden?

Bin in zwei Wochen wieder bestellt und probiere es einfach aus.

LG Ramona

Beitrag von sumpfdotterblume89 30.09.10 - 13:48 Uhr

Unterstützend kann es helfen, aber alleine davon passiert nichts!
Homöopathie hilft dem Körper sich auf natürliche Weise selbst zu helfen und lässt keine 25 kg Schwangerschaftserinnerungen wegschmelzen - aber das weißt du sicher selbst.

Habe (unterstützend) schon gute Erfahrungen gemacht, aus gesundheitlichen Gründen dann wieder stark zugenommen und bis jetzt klappt's ohne Hilfe.
Sollte sich aber mal über ein paar Wochen nix tun werde ich wieder darauf zurückgreifen, denn von Homöopathie halte ich sehr viel!

Beitrag von kamelin 03.10.10 - 23:24 Uhr

Schau mal hier:

http://gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de/

ist kostenlos und funktioniert wirklich. Da lernst Du eine Ernährungsumstellung und darfst trotzdem essen was Du willst. Hungern mußt du nicht. Ich dachte anfangs als ich das voll durchzog ich platze und trotzdem ging es woche für woche langsam nach unten.

Hoffe der Tip nützt was und Du probierst es mal aus...

LG Kamelin

Beitrag von birkae 04.10.10 - 13:26 Uhr

Ich bin gerade mal auf deinen Link gegangen und da hat die Moderatorin was von "Karamelisierte Apfelpfannkuchen" erzählt. Da tropft mir der Zahn#mampf. Da ich mich aber nicht dort anmelden möchte, kannst du mir bitte das Rezept schreiben? #bitte#bitte#bitte

LG
Birgit