oh man mich hat es voll erwischt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower2010 30.09.10 - 14:01 Uhr

Hallo,

oh man bin total erkältet. Blöder Reizhusten der wahre Bauchschmerzen macht, und ne dicke Nasennebenhöhlenentzündung (Selbstdiagnose) und mir schmerzt sooo der Kopf. Bin echt alle.

Gleich bringt mein Mann unsere Tochter nach Hause und dann muss er arbeiten-keine Ahnung wie ich mit dem Wirbelwind heute klar kommen soll-geschweige denn etwas zur Ruhe bringe.
Mag am liebsten wieder in mein Bett und Augen zu-die schmerzen ebenfalls.

Hab nun schon Paracetamol genommen damit ich es irgendwie schaffe auf den Beinen zu bleiben.

LG sunni..die einfach mal richtig jammern musste

Beitrag von cassada 30.09.10 - 14:21 Uhr

hallo sunny. ich reiche dir mal meine hand, denn mir gehts gerade genauso. habe auch ne dicke fette erkältung. konnte eben kaum beim autofahren aus den augen gucken, als ich mir ein neues nasenspray aus der apotheke geholt habe#schock die tränen in einer tour, dichte nase, husten und schmerzen im brustbereich, köppiaua und gliederschmerzen. während der ganzen ss bin ich von dem mist verschont geblieben, obwohl alle um einen herum sich mit erkältung, grippe, magen darm und co. rumgeschlagen haben. tja und nun auf den letzten metern - aber ich bin froh, dass ich nicht noch einen kleinen zwerg zu versorgen habe - noch nicht. also ich wünsche dir ganz viel kraft, dass du den tag irgendwie schaffst. gute besserung cassada

Beitrag von 05biene81 30.09.10 - 14:32 Uhr

Hallo Sunni,

ich weiß wie du dich fühlst. Mir geht es seid 3 Tagen genauso und der blöde Reizhusten ist echt ätzend. Vorallem der Bauch bei jedem Husten spannt. Aber was du nehmen kannst ist "gelomytol Forte"... das ist auf pflanzlicher Basis und wirkt umgehend. Dann kannst du schön abhusten und der Schleim löst sich. Probiere es mal aus.

Die Nebenhöhlen sind bei mir auch dicht, aber da hilft leider wirklich nur inhalieren und schlafen, aber auf Arbeit kann ich das schlecht.

Dazu kommen noch die Rückenschmerzen, also heute ist echt ein Tag zu jammern :-[ und das mag ich eigentlich gar nicht.

LG Biene mit John im Bauch 28+6 SSW