Tipps gegen Völlegefühl? 25. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwerg124 30.09.10 - 14:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

seit einiger Zeit habe ich ständig nach dem Essen so ein Völlegefühl. Komme mir jedesmal vor, als hätte ich mich überfressen, dabei war´s gar nicht sooo viel. #mampf

Hab schon gehört, man soll kleinere Portionen, dafür öfter am Tag essen. Das werd ich auf alle Fälle auch versuchen.

Hat sonst noch jemand einen Tipp?
Hilft vielleicht irgendein Tee dagegen? Oder sonst was pflanzliches?

Dieses Aufstoßen und die leichte Übelkeit sind echt nervig...#heul

Lg

Beitrag von lilarose2 30.09.10 - 14:37 Uhr

Ja das kenn ich auch! Obwohl ich schon kleine Portionen esse fühl ich mich manchmal wie überfressen und ich kann dann auch nicht gut schlafen!
Ich nehm jetzt Renni, das hilft ganz gut!
Und Fenchel-Anis-Kümmel-Tee!

LG