bitte um rat...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von herzblattnb 30.09.10 - 14:50 Uhr

habe mit hilfe vom clomi einen eisprung vor 16 tagen gehabt...habe immer noch nicht meine mens bekommen...aber in der kiwu sagten sie heute das meine Blutwerte nur 8 hcg werte hatten...hat einer von euch auch schon mal länger als 16 tage nach dem ES keine MENU gehabt...:-(

Beitrag von mizie 30.09.10 - 14:57 Uhr

Jaaaa ICH denn ich habe bisher immernoch nichts und letzte Mens war am 29.08.
Ich weiß aich nicht ob Climo/ predalon oder Utrogest damit zusammen hängt.
Mir wurde erst Hoffnung gegeben da mein HCG auf 16 war, gestern dann plötzlich Ergebnis Wert sei gesunken ;-(
Jetzt warte ich auf die Mens und dann gehts in den neuen Versuch!
LG mizie