Ich glaub ich dreh noch durch ...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von bini11 30.09.10 - 16:04 Uhr

Wir gehen morgen in einer Woche heiraten *jippi*
Und ich bin sooo aufgeregt! Bin ich denn die einzigste die so am Rad dreht?

Gestern habe ich mein wunderschönes Kleid bekommen, es hängt jetzt bei meinen Eltern, und ich muss es andauernd anschauen gehen #kratz

Heute habe ich drei Vollbremsungen hinter mir weil ich andauernd an die Hochzeit denken muss und mir das vorstelle wie das sein wird am Freitag

Also ich glaub ich dreh echt am Rad #klatsch
Muss mich schon selber auslachen #rofl

Ich hab echt viel Stress denn wir haben gerade ein renovierungsbedürftiges Haus gekauft und eigentlich habe ich gar keine Zeit um viel an die Hochzeit zu denken. Aber vielleicht ist es auch gerade das? Das ich keine Zeit habe um in Ruhe an die Hochzeit zu denken

War das bei euch auch so?

LG Bini #winke

Beitrag von kerstin0409 30.09.10 - 16:09 Uhr

#rofl

War bei mir auch so ähnlich...

#huepf

leider ist der schönste Tag jetzt schon wieder knapp 2 Monate vorbei #schmoll

GENIEßE DEN SCHÖNSTEN TAG, denn das ist er wirklich und mach dich nicht verrückt, obwohl das ja doch irgendwie dazugehört :-p

Beitrag von sunny-1984 30.09.10 - 17:47 Uhr

Hallo,

ich glaub da sind wir Mädels fast alle gleich... Während unsere Männer die Ruhe weg haben drehen wir fast durch.

Wir hatten Freitag Standesamt - von Do auf Fr schon wenig geschlafen... Samstag dann Kirche mit großer Feier - höchstens nur 3 Std. geschlafen. Lag ab halb 5 wach im Bett.
Wir haben getrennt geschlafen. Ich bei meine Eltern und er hat seelenruhig bis um 10 Uhr bei uns daheim durchgeschlummert...

Nun ist unsere Traumhochzeit leider schon über 1 Jahr her... #heul

Genießt den Tag denn er ist leider viiiiel zu schnell vorbei

Lg Sunny (HZ 12./13.6.09)

Beitrag von tagpfauenauge 30.09.10 - 18:13 Uhr

Hi,

ich bin seit über 10 Jahren verheiratet und weiss noch ganz genau, dass ich nicht wusste, wie ich die letzten Tage vor der Hochzeit "rum kriegen" sollte. Ständig glitten meine Gedanken ab in Richtung: "Haben wir genug Meter Tischband für die langen Tische?" und dergleichen. ;-)

Mein Mann hatte keinerlei Verständnis und hat mich liebvoll belächtelt.
Dafür habe ich gelächtelt, als die Kirchenorgel einsetze im Gegensatz zu meinem Liebsten.
Alles Gute!
vg

Beitrag von bini11 30.09.10 - 19:40 Uhr

Danke für die Antworten :-)

Ja, ich weiß das der Tag schnell vorbei geht, es ist ja dieses Jahr nur Standesamt und nächstes Jahr noch Kirche. Vondaher kann ich mich danach auch auf was freuen. Dann geht der Stress wieder von vorne los #verliebt

Eigentlich sollte die standesamtliche Hochzeit nix besonderes werden, aber jetzt ist es doch viel mehr :-D
Konnte es einfach nicht lassen...#huepf