Jetzt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausifaden 30.09.10 - 16:04 Uhr

muss ich hier mal fragen.

Mein Mann hatte beim #sex am ZT 28 während er gekommen ist gehustet.Jedoch weiss er nur nicht bzw hat er es nicht mitbekommen ob er auch abgespritzt hat. Sorry für das direkte.
Habe heute schon das Internet durchforstet aber leider nichts passende gefunden.

Nun meine Frage:

Kann er trotz des Husten "abspritzen" und vielleicht war das bei einer von euch schon mal so.

Es ist jedenfalls danach nichts raus gelaufen so wie sonst immer.
Bei meiner SS damals weiss ich auch noch dass da nichts wieder raus gelaufen ist obwohl er gekommen ist und das ohne husten.

Danke euch schon mal fürs lesen.

Beitrag von mausifaden 30.09.10 - 16:06 Uhr

noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/876913/537354
#verliebt

Beitrag von loveangel1311 30.09.10 - 16:24 Uhr

Ich glaub es kommt auch immer darauf an, welche Position ihr hattet.
Manchmal läuft mehr oder gleich was raus, manchmal erst später oder gar nix.

Kann man ned genau sagen und das mit dem Husten weiß ich leider nicht #hicks

Beitrag von mausifaden 30.09.10 - 16:29 Uhr

Danke dir trotzdem für deine Antwort #pro
Es war die einfachste Stellung von allen so wie gestern aber gestern wieder alles "normal" #schein

Beitrag von sternchenenmama 30.09.10 - 16:28 Uhr

Also ich habe eben kurz mal meinen Mann gefragt und der meinte, das eine hätte mit dem anderen nichts zutun...

Also nehme ich an, dass er trotzdem ejakuliert hat...

Beitrag von mausifaden 30.09.10 - 16:30 Uhr

Oh #danke dir auch :-)

MMh dann hoffen wir mal dass er genau ins schwarze getroffen hat #huepf