Habamme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninad81 30.09.10 - 16:55 Uhr

Hallo Zusammen,
bin jetzt in der 9. SSW #schwanger und frage mich, wann ich mich um eine Hebamme kümmern muss. Hier bei mir gibt es wohl eine tolle Hebammenpraxis, die aber sehr überlaufen sein soll. Soll ich da einfach mal anrufen? Und was kann ich dann fragen.
Ach, es ist alles so neu! #kratz
Danke für eure Hilfe!

Beitrag von michback 30.09.10 - 17:03 Uhr

Hallo,

du kannst sie ja schon mal anrufen und ihr sagen wann du Termin hast und sie fragen ob sie noch frei ist. Sie wird dir dann alles weitere sagen. Gerade bei vielgefragten Hebammen ist es besser sich möglichst früh zu melden.

LG
Michaela

Beitrag von erola21 30.09.10 - 18:02 Uhr

Denke auch das du da schon anrufen kannst

Ich hab mich jetzt auch schon angemeldet auch für den Geburtsvorbereitungskurs und gut das ich das jetzt schon gemacht habe denn es waren auch nur noch zwei Plätze frei!!!!

Der Kurs beginnt im Januar!!!!*Freu* und mein Schatz kommt auch mit!!!!

LG Lore