ist das durchfall?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sheeri 30.09.10 - 17:43 Uhr

Hallo ihrs.

Ich bin grad etwas durcheinander. Mein Kleiner (gerade 10.5 Wochen alt) hat seit heute Nacht sehr dünnen Stuhlgang - sonst war der Schiss halt eher breiig als wässrig mit Krümeln.


Jetzt sieht der schon anders aus. Total dünn und hell - aber immer noch mit Krümeln. Und so häufig. Sonst macht er nur 2 mal am Tag (wenn überhaupt) nen Schiss ... und jetzt bis zu 6x den flüssigen Schiss...

Ich stille eigentlich voll ... aber ich muss ab und an zufüttern, da er nicht richtig satt wird. Nur mit der Umstellung gab es bisher noch nie Probleme. Der Stuhl ist zwar mal quietschorange oder eben giftgrün - aber abgesehen davon ging es ihm bestens.

Jetzt schläft er kaum mehr als ne halbe Stunde am Stück, ist quengelig und unruhig ...

Ist das jetzt wirklich Durchfall??? #zitter Was kann ich da machen? Zusätzlich Tee geben wegen Flüssigkeitszufuhr? Oder öfter anlegen? Zum Arzt? Fieber hat er jedenfalls noch nicht ...

Hoffe jemand hier weiß Rat.

LG, sheeri

Beitrag von 19lalla80 30.09.10 - 18:54 Uhr

hört sich wirklich nach durchfall an.

Ich bin damals zum arzt gegangen.


Habe aber auch heute in der Pluspunktapotheke gesehen das dort Humana HN (heilnahrung) und dadrauf steht gegen Durchfall, ob das was hielft weiß ich nicht.

Beitrag von sheeri 01.10.10 - 09:27 Uhr

hmm, heute morgen war nix in der Windel zu sehen - und er ist auch wieder ganz fit ...

ab wann sollte ich denn zum Arzt gehen? wenn es wieder mehr wird? oder wenn er Fieber bekommt?