Benutzt ihr alle einen Fußsack?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kullerkeks2010 30.09.10 - 20:39 Uhr

Huhu#winke

Lese nun andauernd was von einem fußsack....Hab ich vorher noch nie was von gehört...#kratz

Meint ihr man brauch sowas denn wirklich im Winter?

Also wenn mein Kleiner sowas braucht dann werd ich das auch kaufen so ist es ja nicht...aber frage mich halt ob man den schon jetzt kaufen sollte und sowas auch wirklich braucht?

Danke schon mal für eure Antworten:-)

LG Janine + #baby Jeremy (9 Wochen und 2 Tage)#verliebt

Beitrag von canadia.und.baby. 30.09.10 - 20:41 Uhr

Naja dein süßer wird ja mit sicherheit noch schön warm eingepackt in der Wanne bzw tragetasche liegen.

Entweder da mit einem Säuglingskissen arbeiten oder eben warm anziehen und dann vielleicht eine Wolldecke nehmen.

Oder aber du nimmst einen Muckisack :)

Wie du es machst bleibt dir überlassen.

Beitrag von kullerkeks2010 30.09.10 - 20:45 Uhr

Ja also haben extra nen kiwa gekauft mit großer wanne drin damit wir übern winter kommen...

also dürfte das ja reichen ne?

Beitrag von canadia.und.baby. 30.09.10 - 20:47 Uhr

Ja klar :)

Zieh ihn einfach nach Witterung an und dann zb. ein Säuglingskissen drüber. :)

Lieben gruß

Beitrag von kullerkeks2010 30.09.10 - 20:48 Uhr

Naja ich werd mal schauen wie dieser Winter wird:-)

Beitrag von sternchen7778 30.09.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

ob man Dinge braucht, ist ja immer Ansichtssache;-).

Aber ich muss sagen, ich hätte unseren Fußsack nie gegen eine Decke o.ä. eintauschen wollen. Kind rein, Reißverschluss zu, fertig. Da konnte drin gestramplet werden etc. Nichts ist verrutscht. Keine Decke musste irgendwo festgestopft werden. Die Füßchen und Beinchen waren nicht unter einer Decke und einer Kiwa-Abdeckung eingequetscht.

Ich hatte bei beiden Jungs einen Fleece-Sack. Da drin hatten sie die normalen Klamotten plus Jacke, Schal, Mütze und teilweise Handschuhe an (weil die Hände eh nie im Sack bleiben#aerger). Egal wie kalt es bei uns war, sie waren immer mollig warm da drin.

LG, #stern

Beitrag von kullerkeks2010 30.09.10 - 20:46 Uhr

Hmm hast auch wieder recht mit der decke und strampeln#kratz

Naja mal gucken:-)

Beitrag von tuttifruttihh 30.09.10 - 20:52 Uhr

Also wir haben auch noch keinen gekauft. Werden erstmal abwarten. Fiona passt noch gut in die Tragetasche vom Kinderwagen, werden dann erstmal ein Lammfell reinlegen und eine mollig warme Decke drüber. Wir sind kaum mit dem Kinderwagen unterwegs, eher mit der Trage und da nehm ich sie mit in meine Jacke rein (in die Jacke von meinem Mann passen wir zu zweit). Da brauch ich sie garnicht groß anziehen, einfach einen Schal zwischen uns, dicke Mütze aufsetzen und dann passt es. Haben sonst auch noch einen Schneeanzug, den ich ihr anziehen kann. Sollte ihr doch kalt werden, dann ist ein Winterfußsack schnell gekauft. Ich denke aber, der wird erst wichtig, wenn wir den Kinderwagen zur Karre umgebaut haben.

Beitrag von 19lalla80 30.09.10 - 20:59 Uhr

Ich habe einen bekommen von meiner Mutter da habe ich noch drinnen gelegen als ich ich klein war. Ist mir echten Lammfell, unikat war der letzte den der schneider geschneidert hat bevor er in rnete ging, hat bloß 50 stück von gemacht.

Beitrag von dinchen7 30.09.10 - 21:53 Uhr

Hallo #winke,

ob man einen Fußsack braucht oder nicht ist denke ich jedem selbst überlassen.

Mein kleiner ist am 22.12.09 geboren und ich hatte von einer Freundin einen Mucki Sack für den Maxi Cosi bekommen und im nachhinein würde ich ihn jederzeit wieder nehmen. Hatte ihn dann auch im Kiwa liegen. War super praktisch, da mein keiner keinen dicken Schneeanzug oder dicke Jacke braucht. Er war immer dick angezogen und hatte eine dicke Strickjacke drüber und dann ab in den Muckisack.

Jetzt habe ich gerade einen großen Fußsack für den Buggy bzw. KiWa von Odenwälder bestellt. Wollen auch in den Schnee fahren und da ist das denke ich ganz praktisch auch für den Schlitten.

Lg dinchen

Beitrag von lilly7686 30.09.10 - 22:06 Uhr

Nö, ich benutz sowas nicht. Ich hab uns ein Mam Tragecover Winterversion Deluxe geholt ;-)