Heute ganzen Tag "halben Krampf im Bein"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bleacky85 30.09.10 - 20:50 Uhr

Hallo ihr lieben,

hattet ihr das auch schonmal? Heute Nacht musst ich mal wieder durch die Gegend hüpfen weil ich nen Krampf hatte :-(, bin aber wahrscheinlich nicht genug gehüpft da ich den ganzen tag noch was davon hatte :-/. Hattet ihr das auch schonmal?

Ich nehme zwar Magnesium-Tabletten, aber schaffe meistens nur 1 bzw. 2 am Tag und nicht 3.

Sorry fürs bla bla, wollte ich mal los werden

LG und schönen Abend

Beitrag von nicolelukas 30.09.10 - 20:57 Uhr

ich würde versuchen sie regelmässiger zu nehen,dann brauchst du nicht nachts aufstehen.

Beitrag von bleacky85 30.09.10 - 21:02 Uhr

jaa ich versuche es, muss mir wohl echt nen Wecker stellen damit ichs nicht vergesse, echt blöde

Beitrag von anioleczek 30.09.10 - 21:05 Uhr

Ich würde es auch and eienr Stelle regelmäßig nehmen oder vll sogar hochdosieren.
Wenn du es nicht einhälst, bist du selber Schuld ;-)
Ich habe auch sofort einen Wden oder Fußkrampf wenn ich mal 1-2 Tage nicht genommen habe.

Nimmst du Tabletten oder Pulver zum auflösen? :-)

Beitrag von bleacky85 30.09.10 - 21:19 Uhr

ich nehme Tabletten.....und Tabletten schlucken in der Größe das ist echt nicht mein Ding, aber gut da muss man durch ne

Ganz vergessen hab ichs ja noch nicht, 1mal am Tag nehm ich sie auf jefenfall, nur es sollte ja 3mal am Tag sein...

Nehmt ihr noch irgendwelche andere Tabletten zu euch?

Beitrag von steffivr 01.10.10 - 10:02 Uhr

Hi, ich kenen das-ich nehme hochdosiert magnesium und kalzium-auch kalziummangel führt zu krämpfen-es ist zwar schon besser geworden aber vor 2 tagen hate ich auch nen krampf und bei mir hält das dann Tage an bis der richtig weg ist-mein FA meinte muß ich leider durch-mehr kann man nicht tun außer was ich jetzt mache;(
lg und ich leide mit