Laptop war zur Reparatur nun ist das Bild milchig und...

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von tweety25883 30.09.10 - 21:03 Uhr

Hallo

Mein Laptop war wegen einem Displayschaden zur Reparatur und nun habe ich ihn seit gestern wieder. Heut habe ich alles neu installiert (nachdem ich meine Daten noch retten konnte). Nun ist mein Bild irgendwie etwas milchig und was mich ganz besonders stöt, dass die Farben nicht so schön kräftig sind wie vorher. Kann aber nichts finden, um die Farben einzustellen. Finde das Bild einfach nur schrecklich. Will ihn aber auch nicht nochmal einschicken.

Wie wäre das überhaupt? Ich habe ihn im Mai gekauft. Also noch Garantie. Der Schaden lief allerdings über die Haftpflicht meiner Mutter, da ihr der Schaden passiert ist. Wer kommt nun auf, wenn ich ihn nochmal einschicke?

LG Tweety

Beitrag von diddl81 01.10.10 - 20:43 Uhr

Ich weiß nicht genau ob es über Garantie läuft wenn "du/Mutti kaputt gemacht hast" (weiß ja nicht genau, was passiert ist).
Welche Bildschirmauflösung hast du denn eingestellt?

Beitrag von tweety25883 01.10.10 - 20:49 Uhr

Hab die höchste Einstellung drin. 1366 x 768

Hab heut nochmal dort angerufen, wo der Laptop repariert wurde. Die meinten, es kann sein, dass ein Treiber (Grafikkarte) nicht installiert ist oder ein Fehler am Display. Das konnte nämlich nicht richtig geprüft werden, da ich ihn ohne Festplatte eingeschickt hatte.

Nun habe ich heut alles nocheinmal neu installiert, aber es hat nichts gebracht. Ich werd hier Blind bei den Farben usw.

Werde ihn wohl Montag nochmal einschicken.

Beitrag von diddl81 01.10.10 - 21:12 Uhr

Optimale Bildschirmauflösung ist 1280 x 800 mit Farbqualität 32bit.
Vielleicht harmonisiert dein Bildschirm nicht mit der Grafikkarte aber das ging doch vorher auch.
Ich denke aber mal schon, dass die Versicherung auch die zweite Reparatur übernimmt da der Fehler ja anscheinend nicht behoben wurde.

Beitrag von tweety25883 02.10.10 - 11:20 Uhr

Wenn ich den jetzt nochmal einschicke läuft es wohl über Garantie, nicht über die Versicherung. Aber das ist ja gal, hauptsache es wird übernommen und danach funktioniert alles.

#danke