Frage zur Minipille

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nadine84 30.09.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

ich nehme jetzt seit genau einem Jahr die Minipille mini28.

Bis jetzt habe ich sie super vertragen, nie Blutungen oder sonstiges gehabt.

Heute hatte ich zum ersten Mal Schmierblutungen. Ist das normal oder soll ich lieber mal zum FA?

LG Nadine mit Melina #blume

Beitrag von fernweh123 30.09.10 - 21:34 Uhr

Hallo Nadine,

ist das eine ähnliche Pille wie die Cerazette?
Ist ja auch eine Minipille. Ich hatte da auch ewig nichts und auf einmal 4 Wochen Dauerschmier (bzw. etwas mehr) Blutungen.
Die FA meinte, wäre schon ehr ungewöhnlich, aber wenn es nicht nochmal vorkäme ok #kratz
Sie sagte, sowas kann schonmal durch Stress oder so ausgelöst werden.
Naja, ist nicht mehr vorgekommen.

Gruss Andrea +Naomi

Beitrag von nadine84 30.09.10 - 21:38 Uhr

Ja, ist so ne Pille wie die Cerazette.
Bin zur Zeit auch voll erkältet mit Schnupfen, Husten und Heisekeit. Vielleicht liegt es auch daran.

Aber trotzdem, danke für deine Antwort

LG

Beitrag von blucki 01.10.10 - 10:46 Uhr

hi nadine,

ich habe die mini28 auch 1,5 jahren in der stillzeit genommen bei meinem großen damals und würde sie nicht mehr nehmen wollen (stille schon wieder so lange das zweite kind).

das erste jahr lief super und dann hatte ich nur noch blutungen. das hat gar nicht mehr aufgehört. habe sie dann abgesetzt und konnte gott sei dank wieder auf eine normale pile umsteigen.

geh am besten zum arzt und lass dir was anderes verschreiben. ich weiß nicht, warum du eine minipille nimmst, aber wenn du nicht stillst kannst du ja auch eine normale pille nehmen. die sind viel besser verträglich.

lg
anja

Beitrag von nadine84 01.10.10 - 10:51 Uhr

ich nehme die pille weil ich ja stille!

stille zwar nur noch nachts, aber das möchte ich auch noch gerne weiter so machen.

dann werde ich doch besser mal zum fa gehen.

lg