Bitte um Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 21:22 Uhr

Hey ihr lieben Kugelbäuche,

eigentlich ging es mir den ganzen Tag gut, bis auf dass mir zwischendurch immer mal wieder schlecht ist...

Nun bin ich vorhin aus dem Auto ausgestiegen hatte plötzlich auf der rechten Seite ein furchtbares ziehen und dann aufeinmal wurde es ein stechen, so als ob jemand ein messer reinstechen würde und es nochmal ganz langsam drehen würde... jetzt zieht es links und rechts und kurz über dem schambein... Ich bin gerade am grübeln ob es nur die Mutterbänder waren und sind, weil ich mich doof gedreht habe?!

Danke für eure Antwort!!

Beitrag von maries-mami 30.09.10 - 21:24 Uhr

das Hellseher-Seminar hab ich noch nicht besucht, ABER:
Das Ziehen hab ich auch ganz oft, sind die Mutterbänder.

Wenn es aber nicht aufhört, oder stärker wird, lohnt sich ein
Besuch beim Arzt oder im KH :-D

LG

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 21:26 Uhr

Das denk ich mir auch bei manchen Fragen.. :) Trotzdem danke für deine Antwort.. Ich will ja nicht gleich in Panik verfallen wenn das welche von euch auch kennen.. Wenn es nicht besser wird bis morgen werde ich auch mal mein FA besuchen.. :)

Beitrag von krtecek 30.09.10 - 21:36 Uhr

#danke

Beitrag von woelkchen1 30.09.10 - 21:25 Uhr

Hört sich tatsächlich nach Mutterbändern an. Die Zeit dafür ist typisch, und es ist auch normal, dass das auftritt, wenn man vom Sitzen aufsteht!

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 21:28 Uhr

Danke für deine Antwort! Ich war mir da jetzt sehr unsicher.. Hatte das nämlich bisher noch nicht so heftig.. :) Ist das drücken aufs Schambein da auch so normal? Die Fragen hören sich so dumm an.. tut mir total leid#schwitz

Beitrag von woelkchen1 30.09.10 - 21:34 Uhr

Du, hier gibt es bei weitem dümmere Fragen!

Drücken aufs Schambein kenn ich persönlich jetzt nicht, es sei denn, mein Mann liegt drauf!#schein Sorry!

Bis zur 20.SSW ca. hatte ich dieses Ziehen gaaanz extrem, manchmal nach jedem aufstehen. Dann hat es wieder abgenommen und jetzt ist es wieder weg. Na klar- wenn die Gebärmutter jetzt noch nicht ihren Platz gefunden hat- wann dann?

Beitrag von spark.oats 30.09.10 - 21:38 Uhr

Hab das öfter schon gehabt mit dem drücken auf dem schambein.. aber bisher war so auch immer alles okay beim us.. :)

bis zur 20SSW.. da ist mir das ziehen definitiv lieber als die übelkeit :)

Danke für deine Antworten! #liebdrueck

Beitrag von woelkchen1 30.09.10 - 22:08 Uhr

#bitte#liebdrueck