Ich habe Rücken - ganz doll extrem - Brauche Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shanirahimanala 30.09.10 - 23:11 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich brauche eure Hilfe. Ganz dringend, ich bin den Tränen nahe, ich kann nicht mehr.

Ich habe keine Ahnung wie weit ich bin, maximal 6. Woche, eher nur 5. Warum ich es nicht sagen kann? Weil ich nicht weiß, wann mein Eisprung war!

Es ist so, dass ich wieder risikoschwanger sein werde, das kann ich schon mit 100%iger Sicherheit sagen. Das hat mir die Ärztin schon gesagt.

So, nun ist es aber so, dass ich schon seit vorgestern nur noch heulen kann, vor Schmerzen. Dagegen sind Wehen ein Kinderspiel und die Geburt ein Zuckerschlecken - ohne Scherz jetzt! Ich habe verdammische Rückenschmerzen und ich weiß nicht, was ich dagegen tun könnte.

Bitte bitte helft mir!

Beitrag von roxy262 30.09.10 - 23:13 Uhr

huhu

in der frühschwangerschaft und wenns so dolle weh tut kann dir da nur ein arzt helfen!

die schmerzen haben ja dann nix mit der ss zu tun... kann ein eingeklemmter nerv und anderes sein... das muss sich ein fachmann anschauen!

lg

Beitrag von krtecek 01.10.10 - 00:19 Uhr

du, ich wollte zwar schlafen gehen aber noch schnell die Antwort...die roxy hat es absolut 100% richtig gesagt..

zudem sagst du nicht, wo die Schmerzen sein sollen und wie es sich äußert ABER

ich sah mir deine VK an...deine Amelie ist erst 4 Monate alt und du bist shcon wieder schwanger..

jede SS ist eine enorme Belastung für den Körper, für dein Becken...wieweit hast du dich fit gehalten und Sport getrieben ???

Weißt du, was ich dir sagen will, du kannst mit deinen jetzigen peoblemen vllt eine Art Rechung erhalten haben...(ich hoffe sehr, das es verständlich rüberkommt)

Gehe zum Facharzt (Orthopäde), lass dich untersuchen..lass dir krankengymnastik verschreiben und achte sehr auf dein Rücken!!!

diese klugscheißerische wörter sag ich dir, weil ich wegen solcher probleme ein Frühchen bekomme, Schmerzmittel nehmen muss...etc.

Ich wünsche dir gute Besserung...du kannst mich sehr gerne nschreiben, wenn du deine Diagnose weißt!!!

Schlaf schön, jetzt gehe ich es auch machen