ich muss nochmal nerven....;)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 01.10.10 - 06:18 Uhr

moin ihr lieben und erstmal nen schönen#tasse!

so, ich hab heut nmt, aber keine mens in sicht, auch keine anzeichen.

stattdessen geht meine tempi wieder leicht nach oben.

hat das nun was zu sagen, oder kann ich diesem negativen test von gestern morgen glauben schenken?

hab mit nem 10er getestet.

hier nochmal mein blatt... http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/537096.

schönen tag euch allen und sagt mir bitte was dazu! dankeschön


lg#herzlichpeggy

Beitrag von supermama1985 01.10.10 - 06:22 Uhr

morgen,

also ich kann dir nur sagen das du diesen zyklus abschreiben kannst, da du voll unter der coverline bist!
schenke dem test glauben und auf in den nächsten zyklus!!

lg

Beitrag von peg900 01.10.10 - 06:25 Uhr

na gut, hab mir sowas auch schon gedacht.

man klammert sich eben an jeden strohhalm, nun lasse ich aber los und warte dass meine mens kommt#schmoll.

danke für die antwort, gell?

Beitrag von .seine.frau. 01.10.10 - 06:24 Uhr

morgn,

vllt hatte sich ja dein es nach hinten verschoben. ich würde jetzt noch abwarten. vllt kommt die pest ja noch. was ich für uns nicht hoffe=)

lg

Beitrag von martina2104 01.10.10 - 07:03 Uhr

meiner meinung nach hattest du noch keinen es!!

nimm mal die ausgeklammerten werte ganz raus, dann verschwinden deine balken und du wirst sehen, dass du noch keine hochlage hattest.

wie lang sind deine zyklen denn sonst?

lg martina