Wochenfluss nach Geburt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von chipsi81 01.10.10 - 07:24 Uhr

Hallo!

Hab hier mal gelesen das es für den Wochenfluss nach der Geburt bei DM spezielle Einlagen geben soll. War jetzt gestern bei DM und hab leider keine gefunden. Suche solche Surfbretter wie es im Krankenhaus gibt.
Hatte letztes Jahr eine Ausschabung und hatte diese Vorlagen vom Krankenhaus und fand sie super. Eine Binde hätte nicht ausgereicht.
Was habt ihr verwendet?

Danke für die Antworten!

chipsi81

Beitrag von myszka76 01.10.10 - 07:53 Uhr

Hi,
am Anfang benutzte ich Tena Lady (Inkontinenzvorlagen) und dann die dicksten und längsten "Matratzen" die ich finden konnte z. B. von Camelia später als es nicht mehr so viel war auch Hausmarke von DM.

#blume

Beitrag von dackie79 01.10.10 - 13:09 Uhr

Ich hab meine von schlecker genommen. die sind billig und genauso lang und breit wie die ausm KH.

Sind halt so inkontinenzbinden aber egal. Die haben alles ausgehalten.

lg doreen

Beitrag von chaos-delight 01.10.10 - 08:26 Uhr

Hi chipsi,

die Dinger heissen Pelzy Protect und du findest sie im Windelbereich (nicht bei den Monatsarktikeln!) :-)

LG
chaos

Beitrag von clamsi 01.10.10 - 08:43 Uhr

Im Kaufland gibt es diese "Einlagen" (eigentlich sind es Windeln) auch. Das sind ganz einfache Vlieswindeln, die man auch beim Stoffwindeln benutzen kann.

Beitrag von danibern 01.10.10 - 13:41 Uhr

Hallo,

ich hab jetzt auch schon mal gesucht.

Meine Hebamme hat mir die empfohlen, die es bei Schlecker gibt, die werden wohl im KH auch verwendet und haben diese Plastikfolie nicht unten dran.

Die heißen Strampelpeter.

Allerdings kamen mir die von Schlecker etwas teuer vor (ca. 15 EUR die Pack.) und jetzt hab ich die in der Apotheke (meine-onlineapo) bestellt, da waren sie wesentlich günstiger ca. 9 EUR die Pack.).

Hab sie heute bekommen und das sind wirklich Surfbretter, die düften einiges aushalten.

LG
Dani