reaktionen nach 1.er 6fach impfung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babyboom83 01.10.10 - 08:06 Uhr

hallo, meine tochter wurde gestern zum 1. mal geimpft, einmal die 6 fach impfung und einmal gegen pneumokokken. jetzt hab ich das gefühl das sie auf einmal bischen erkältet ist. kann das von der impfung kommen?
was für reaktionen habt ihr beobachtet bei euren kindern?

lg babyboom

Beitrag von 19lalla80 01.10.10 - 08:21 Uhr

auf jedenfall keine erkältung, abends etwas fiebrig und tagsüber müde. Am nächsten tag ging es ihr wieder super.


Könnte ja auch sein das sie sich beim arztbesuch etwas weggeholt hat

Beitrag von kullerkeks2010 01.10.10 - 08:49 Uhr

Huhu#winke

Mein Kleiner hatte Montag seine erste impfung...er hat genau das gleiche wie bei euch bekommen...

Mein Kleiner war zwar seeeehr müde, wollte aber nicht schlafen...kurz vorm einschlafen hat er wieder gequengelt....das ging die ganze nacht dann noch so und den nächsten tag auch noch...und am abend hatte er 37,5grad ist aber noch ok...

Er wurde eh mit einem kleinen infekt geimpft...ist aber alles gut gegangen...Die nacht von dienstag zu mittwoch war er wieder ganz lieb und hat durchgeschlafen und seitdem ist er so wie immer...

LG Janine + #baby Jeremy (9 Wochen und 3 TAge)#verliebt

Beitrag von goejan 01.10.10 - 08:51 Uhr

ich hab nen ganz tollen kia. der hat gesagt, dass impfungen KEINE krankheiten auslösen, höchstens wenn eine auf den genen liegt, dann wäre diese aber sowieso ausgebrochen. hat deine maus nur schnupfen...ist es also ein normaler schnupfen. :-) meine süße war den tag über ein bissle knatschig und anhänglich, hatte aber alles gut überstanden (war vor 2 wochen). aber eben fieber, müdigkeit, viel schlafen ist alles normal!

Beitrag von babyboom83 01.10.10 - 09:00 Uhr

ok, vielen dank für eure antworten. meine ist auch total am schlafen wieder, obwohl sie morgens immer fit ist bis 12h. naja, für mich hats au was positives ;-)

schönen tag wünsch ich euch noch.

lg babyboom