Hitzewallungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadina1980 01.10.10 - 08:20 Uhr

Guten Morgen Mädels,

erstmal ne Runde #tasse und #torte für alle.

Gestern war so ein Tag, da war dich total durchgefroren. Bor war mit kalt.
Heute Morgen steh ich auf und dreh erstmal alle Heizungen ab. Ich muss dazu sagen, ich bin von Natur aus ne Frostbeule. ;-)

Heute war mir um 06:30 Uhr schon die Jacke zu viel, als ich mit den Hunden raus wollte. Ich schau aufs Außenthermoneter: 9 Grad. Naja, denk ich mir, Jacke wär schon nicht schlecht. Draußen hab ich dann fast Zustände bekommen.

Als ich dann zur Arbeit bin, hab ich die Jacke aus gelassen und bin die 25 Kilometer zur Arbeit mit offenem (!) Fenster gefahren. #schrei

Meine Tempi ist doch nur minimal nach oben gegangen. Was ist das denn nu? Hatte das schonmal jemand von euch bei so minimalen Anstieg?

Ich muss dazu sagen, heute Morgen ist mir ganz komisch. Mir ist ein wenig übel. Kaum der Rede wert, aber sonst hab ich sowas nicht. Wenn das jetzt jeden Zyklus so ist, fänd ich das ziemlich ätzend. Meine Brüste sind auch immernoch sehr prall und schmerzempfindlich.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918011/539984

Beitrag von jwoj 01.10.10 - 08:22 Uhr

Warum Daumen nach unten? ;-)
Hitzewallungen, Übelkeit sind schon SS-Anzeichen. Können natürlich auch PMS sein, aber wenn du das ansonsten nicht kennst...

Alles Gute und viel Glück! #klee

Beitrag von cucina3 01.10.10 - 08:22 Uhr

Tipp: interpretier nicht zuviel Hoffnung in die vermeintlichen Anzeichen hinein ! Das bringt Dich absolut nicht weiter. Da hilft nur Abwarten. Sieht doch super aus bisher.
Viel viel Glück

Beitrag von nadina1980 01.10.10 - 08:24 Uhr

Nein, ich möchte ja nichts hineininterpretieren. Deshalb frag ich ja hier, ob ihr das auch habt. Wenn mir jetzt 10 Mädels schreiben, dass sie das auch in der 2. ZH haben, wär ich doch auch schon beruhigter. ;-)

Beitrag von emotionsflexibel 01.10.10 - 08:56 Uhr

huhu,

ich habe ja eigentlich immer PMS!
kenn das aber nicht mit hitzewallungen, das hab ich diesesmal aber auch!

keine ahnung ob das gutes oder schlechtes zeichen ist?!

hier mal mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923856/536619

#winke