Welche Mikrowelle habt ihr und könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von capfel 01.10.10 - 08:29 Uhr

Hallo liebe Urbiannerinnen,

nach nun sehr langer Überlegung wollen wir uns eine Mikrowelle kaufen. Welche habt ihr zu Hause und könnt ihr empfehlen. Wir sind zu Viert, aber ich koche auch öfters noch für meine Schwiegereltern und -oma mit, sodass wir dann zu Siebt sind.

Vielen Dank für Eure Anregungen
Patricia

Beitrag von frengelchen152 01.10.10 - 12:08 Uhr

Hallo Patricia,

wir haben die metalliquefarbende von Aldi für 50€ und die ist schon 3 JAhre alt und ist immer noch top in Form, supergut zu reinigen und reicht für unsere Bedürfnisse. Mit Auftaufunktion und Grill!!

LG von Susi

Beitrag von wunschmama83 01.10.10 - 12:37 Uhr

Hallo!

Willst Du mit der Mikrowelle richtig kochen?
Damit hab ich keine Erfahrung.

Ich benutze unsere weder zum auftauen noch zum kochen.
Das einzige was wir damit machen ist z.B. Essen aufwärmen, das aber äußerst selten.

Wir haben eine uralte von Moulinex. Mein Mann hatte eine von Aldi, die hat zweimal gebrannt #schock #zitter

Meine Mama hat eine von Whirlpool für IKEA, eingebaut in die Küche. Sieht Klasse aus!


#winke

Beitrag von capfel 01.10.10 - 14:40 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten, ich wollte sie so für Dampfgaren und natürlich auch mal zum Aufwärmen und zum kurzen Anbruzzeln von Käse anschaffen (mein Sohn ist so gerne Käsebrot, welches ganz kurz in der Mikro war).
Nun gut, dann werde ich nachher mal schauen, was es so gibt auf dem Markt :-)