Gefühlsleben in SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ki77ki 01.10.10 - 08:46 Uhr

Hallo Mädels,

wie gehts euch so in der SS? Fühlt ihr euch immer gut und sicher das alles in Ordnung ist oder habt ihr auch manchmal Ängste und seid euch Unsicher?

Also im Großen und Ganzen fühle ich mich gut, außer die Schwangerschaftsanzeichen mal hier mal da. Ich habe auch das Gefühl das alles gut gehen wird und ich nächstes Jahr mein Baby in den Armen halten werde. Aber manchmal kommen auch wieder Ängste hoch, ist wirklich alles OK. Bleibt mein Baby bei mir. Manchmal fühle ich mich auch nicht so richtig Schwanger. Bin froh wenn die Anzeichen da sind und krieg manchmal Panik wenn sie weniger sind.

Geht es euch genauso. Kann man das irgendwie abschalten? Was macht ihr dagegen? Außer vielleicht zum FA rennen. ;-). Also ich könnten jeden 2 oder 3 Tag gehen um sehen das alles ok ist. #klatsch

LG

Ki77ki

Beitrag von ki77ki 01.10.10 - 08:46 Uhr

Ach ja, bin 6ssw. Falls jemand wissen will wie weit ich bin. :-D

Beitrag von enimaus 01.10.10 - 08:55 Uhr

Hey hey so ging es mir auch und dann ist es besser geworden mir den Ängsten hab mich echt drauf eingestellt dass alles gut ist und gut wird.
Heute nacht aber habe ich geträumt dass ich mein Kleines verloren habe und es war so schrecklich überall war Blut und die Ärtzin hat geschallt und gemeint sie sieht nichts mehr! Ich bin sofort aufgewacht habe sowas noch nie geträumt hab immer nur geträumt dass ich mein Baby stille etc...
aber noch NIE von einer Fehlgeburt! Bin jetzt völlig durch den Wind....
Würd auch am liebsten jeden Tag zum FA oder am besten ein eigenes Ultraschallgerät haben damit ich immer gucken kann, dass alles richtig ist!

So gehts es mir momentan...

LG enimaus mit Peanut( morgen Woche 9 )

Beitrag von sam80 01.10.10 - 08:56 Uhr

Hey Du,

mir geht es ganz genauso. Ich bin jetzt 10.SSW und es war zwar nicht geplant aber wir freuen uns trotzdem total.
Ich könnt auch dauernd hinrennen und gucken lassen ob alles ok ist. Vorallem wenn die SS-Anzeichen mal gleich null sind.

Meistens hab ich auch das Gefühl das alles gut geht. Aber manchmal kommen nunmal zweifel. Das hatte ich in der ersten SS auch.

Ich #liebdrueck dich einfach mal.

LG
Katja mit Jarod (4) und Floh (6.SSW)

Beitrag von ki77ki 01.10.10 - 09:00 Uhr

Man, bin ich froh das es nicht nur mir so geht. Manchmal macht man sich echt toal verrückt. Aber es tut richtig gut mit euch zu reden.
Danke nochmal.

Bin echt froh wenn ich das erste mal mein Kind spüren kann. Dann weiß man wirklich das man Schwanger ist, ;-)

GEhts euch genauso?

LG

ki77ki

Beitrag von enimaus 01.10.10 - 09:05 Uhr

Ich freu mich auch schon riesig auf den Babybauch! Kanns kaum abwarten bis ich runder werde!:-p

Beitrag von ki77ki 01.10.10 - 09:18 Uhr

und ich mich erst. Vielleicht hatte ich mich auch so komisch Gefühlt weil ich heute Nacht einen Alptraum hatte.

Aber jetzt habe ich mich wieder gesammelt. Jetzt weiß ich wieder ganz tief in mir drin das alles gut geht. Das spüre ich einfach.

Wie verläuft deine SS bis jetzt? Wann hast du es erfahren? Wann hast du das erstemal das Herzchen schlagen sehen?

bin total aufgeregt. Habe nächste Woche Dienstag um 08 Uhr FA Termin. Dann werde ich das Herzchen schlagen sehen, kann es kaum erwarten.

LG

Beitrag von enimaus 01.10.10 - 09:25 Uhr

Es war ein Wunschkind und ich hab schon einen Tag vor NMT getestet und siehe da positiv!!!
Wir haben das Herzchen schon gesehen und dieses Gefühl ist der absolute wahnsinn....ich hätte stundenlang zu gucken können das ist echt der hammer.....
Ich war direkt nach dem testen das este mal beim FA und da haben wir nur einen kleines Pünktchen gesehen das nur 0,84mm groß war! Und 17 Tage später waren wir dann das zweite mal und haben das Herzchen gesehen und unser Goldschatz war dann schon 8,8mm groß das ist so unglaublich wie unser Schatz wächst!