Was soll ich machen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tabi-1307 01.10.10 - 08:54 Uhr

Hey Mädels, guten Morgen #tasse
ich weiß grad net wie mir is............................
ich habe heute morgen ein ss-Test gemacht - Tag 37
und der Test zeigt an #schwanger
ich kanns nicht glauben. ich trottel habe gestern nur einen gekauft, weil ich mich überhaupt net #schwanger fühle.............................#kratz
und jetzt? bin auf der arbeit - hätte sonst sofort noch einen gekauft um zu testen. jetzt muss ich warten. aber ich will mich da in nichts Versteifen -das wäre zu schön um wahr zu sein
aber ich habe keine Anzeichen- ihr erzählt alle immer von brusziehen usw.
mir ist nur im unterleib etwas anders
und letzte Woche hatte ich furchbares ziehen und etwas blut -hell aber kann das denn sein????
liebe grüße
taby

Beitrag von schne82 01.10.10 - 08:55 Uhr

manche Frauen haben auch gar keine Anzeichen, das gibt es auch. oft bildet man sich die anzeichen ja nur ein. wer weiß :-)
ich würde mir nachher noch einen holen, auch wenns schwer ist. oder hol einen in der Pause

hast du ein ZB? wann wäre NMT?

Beitrag von tabi-1307 01.10.10 - 09:42 Uhr

Ja wer weiß..........................;-)
ich mach nach her auf jeden fall ein Test.
Pause habe ich leider nicht direkt, nur so zwischendurch.
Ich bin Tag 37 also 5 Tage auf alle fälle drüber, aber richtig regelmäßig war es seit Pillenabsetzten nicht, deshalb bin ich auch noch nicht richtig überzeugt:-(
naja mal sehen, ich hoffe ja das es wirklich stimmt

Beitrag von labradorfreundin 01.10.10 - 09:02 Uhr

Hey Tabi #liebdrueck,

willkommen im Club, hab heut morgen auch positiv getestet. Dabei hätte gestern oder heute die mens kommen sollen, ist sie aber nicht. Aber es hat zwei Tage im Unterleib geziept und gearbeitet als ob die Mens kommt. Allles klar, dachte ich, was solls zum Menszeitpunkt sonst sein...

...dachte wenn es heute nicht frühs am Toipapier ist, teste ich. Gesagt getan und bingooooooooooooooooooooo #klee #schwanger#klee

War eigentlich völlig überrascht weil ich dachte die Mens kommt. Naja, gehen heut nochmal zu DM, werde Sonntag nochmal testen und nä. Woche dann zum FA.

Würde ja auch länger noch warten, aber da ich in Kurzarbeit bin, bekomme ich mit einem Beschäftigungsverbot von der FÄ wieder vollen Lohn ;) daher muss ich schnell sein.

und Anzeichen: nö, hatte ich auch nicht so recht...bisschen schwindlig vielleicht ab Einnistung und sonst nix...Brustziehen kam bei mir immer erst später.

viel Glück und alles Gute #winke

Beitrag von katerpauli 01.10.10 - 09:06 Uhr

Hallo,

erstmal herzlichen Glückwunsch!!! #klee
Wieo glaubst Du, dass Du ein Beschäftigungsverbot von deiner FÄ kriegst? Nur so interessehalber, hab schon oft hier davon gelesen.

LG

Beitrag von labradorfreundin 01.10.10 - 09:10 Uhr

weil ich schon zwei späte FG's hatte und die dritte SS nun absolut eine Risikoschwangerschaft ist. Daher zieht sie mich aus dem Verkehr, damit ich keinem Stress ausgesetzt bin wie beim letzten mal....hatte soo Stress auf der Arbeit und paar Tage später ist die Kleine in der 24. SSW auf die Welt gekommen....lag nicht allein da dran, aber diesmal soll alles passen!!!

liebe Grüsse

Beitrag von tabi-1307 01.10.10 - 09:32 Uhr

Ja genau so bei mir auch - irgendwie so ein Druck -oder?!

Das ist ja was. Ich teste auch später noch mal. Eigentlich wollte ich ghar nicht testen - aber wir wollten uns morgen einen hund angucken und da ich drüber bin#zitter

Oh man ich wünsche auch alles gute , vielleicht sieht man sich ja bald wieder;-)