Hochdosiertes Magnesium bei Regelbeschwerden

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von peanutbutter 01.10.10 - 09:27 Uhr

Hallo,

mir wurde wegen starker Regelschmerzen hochdosiertes Magnesium aus der Apotheke empfohlen.

Nun weiß ich aber leider nicht welches Produkt ich da nehmen soll.

Kann mir jemand was empfehlen?????

#danke

Beitrag von fantaghiro83 01.10.10 - 09:30 Uhr

Also mein FA hat mir damals Biolectra aus der Apotheke empfohlen. Aber geholfen hat es eigentlich nicht. Ich schwöre auf Buscopan plus Zäpfchen.

Beitrag von mini1973 01.10.10 - 16:17 Uhr

Hallo,
ich habe die Magnesium Brausetabletten von Sandoz aus der Apotheke. Habe mit denn gute Erfahrung gemacht, helfen auch bei Kopfschmerzen oder wenn man mal zu tief ins Glas geschaut hat #hicks.
Viel Erfolg

Beitrag von jazzanova05 01.10.10 - 21:39 Uhr


Dolormin für Frauen kann ich empfehlen. Es gibt Magnesium Globulis, aber mir haben sie nicht geholfen.

Bei unklaren Regelschmerzen immer an Endometriose denken, die Ärzte denken da nie dran :( Weil Schmerzen sind nicht normal!

LG Jazza