Und noch eine Frage :-)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gutgehts 01.10.10 - 10:13 Uhr

Ich noch mal....

Und wie macht ihr das, wenn ihr unterwegs seid?? Flasche komplett vorbereiten und irgendwie erwärmen oder heißes Wasser mitnehmen und bei Bedarf zusammen mischen???

Danke für Eure Erfahrungen...
Lydia

Beitrag von dani206 01.10.10 - 11:54 Uhr

Hallo!

Ich mische die bei Bedarf zusammen. Vorbereiten soll man nicht. Wenn möglich die Flasche den Kleinen immer frisch anmischen.

Lg Dani

Beitrag von wir3inrom 01.10.10 - 12:04 Uhr

Ich sag dir einfach mal, wie ich das bei meinem Sohn damals gemacht hab.
Hab mir nen Milchpulverportionierer [ http://www.amazon.de/Reer-2105-reer-Milchpulver-Portionierer/dp/B000R59I9M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=baby&qid=1285927305&sr=8-1 ] gekauft und daheim die nötige Pulvermenge abgemessen und eingefüllt.
Dann ne kleine Thermoskanne mit abgekochtem, heißem Wasser befüllt (da reicht eine 0,5l-Kanne absolut) und dann noch eine Flasche stilles Wasser (für Babynahrung geeignet) in die Wickeltasche gepackt.

Anmischen und warmhalten sollte man Flaschennahrung laut meiner Hebi damals nicht. Lieber frisch zubereiten.
Am besten mal daheim ausprobieren, mit welchem Mischungsverhältnis von heißem und kaltem Wasser du die ideale Temperatur bekommst, damit du die Milch dann nicht noch ewig kühlen musst.

LG aus Italien
Simone

Beitrag von gutgehts 01.10.10 - 15:06 Uhr

Danke Euch!!!