Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perladd 01.10.10 - 10:14 Uhr

seit ca 3 bis 4 tagen plagen mich ganz dolle rückenschmerzen. Weiss nachts nicht mehr wie ich liegen soll, denn nichts ist wirklich entspannend. War dann gestern lange mit dem hund draussen und auch da fühl ich mich wie ne alte frau, denn mein rücken schmerzt wie verrückt. Ob das besser wird, oder eher schlimmer :-)

Beitrag von zuckerpups 01.10.10 - 10:46 Uhr

1. Die Gebärmutter wächst, das kann im Rücken, in den Leisten oder sogar die Oberschenkel runter ziehen und auch Muskelkater geben. Das sind die Mutterbänder.

2. ist man auch in einer SS nicht sicher vor Bandscheibenvorfällen und anderen ss-fremden Rückenbeschwerden. Wenn die Schmerzen heftig sind, geh zum Arzt. Es kann auch einfach ein Haltungsfehler sein, insbesondere in der späteren SS, wenn der Bauch das Körpergewicht bzw. den Schwerpunkt verlagert.