PMS oder SS - SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von broe 01.10.10 - 10:27 Uhr

...das ist hier die Frage...

Ich bin ES+11 und mir ist sooooooo schlecht. Habe aber trotzdem Hunger. Weitere eingebildete Anzeichen: Kreuzschmerzen, ansprechender ;-) Busen, Blähbauch.

Tja, wie wahrscheinlich 75% aller Mithibblerinnen...
Will mich aber auf jeden Fall noch bis Mo gedulden! Da ist NMT!

Also: WEITERGEHIBBELT!

LG#blume

Beitrag von sparla 01.10.10 - 10:33 Uhr

Endlich mal jemand der von vorne rein sagt, dass es einegbildete
Zeichen sind, nicht wie andere....;-)
Ich wünsche dir, dass es nicht eingebildet ist...


Lg #winke
Sparla

Beitrag von broe 01.10.10 - 10:43 Uhr

Das wünschen wir uns natürlich auch...#verliebt.

Aber nachdem ich gestern aus Neugierde mal "PMS" bei Wikipedia durchgelesen habe, ist mir noch mehr klar geworden, wie sehr man sich da reinsteigern kann! http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom#Symptome

Und bei meiner 1. SS hatte ich nach 6 ÜZ null mit SS gerechnet, entsprechend auch nicht mit Argusaugen meinen Zyklus verfolgt und entsprechend auch NULL Anzeichen.
Das ganze Hibbeln und Ovus und Messen und natürlich Forumsbesuche (!) ist zwar irgendwie ein netter Zeitvertreib. Man hat ja auch den Eindruck, man könnte noch aktiver mitbestimmen.
Aber man wird auch tatächlich ohne den ganzen Kram schwanger #rofl.

Das sollte ich mir vielleicht mal zu Herzen nehmen, denn ich kann mich dem Hibbeln irgendwie grad wieder so schlecht entziehen, obwohl's erst der 1. ÜZ ist.

So. Genug geschwafelt.

Schönen Tag, LG!

broe

Beitrag von themetaljessy 01.10.10 - 10:40 Uhr

Joa, sowas kenne ich. Hatte gestern die typischen Anzeichen für eintrudelnde Mens. Ziiehen im Kopf, im Bauch, schlechte Laune... und heute alles weg! Normalerweise sollte heut die Mens kommen nach dem Tag gestern aber wirkt wie Fehlalarm und wäre auch min. 3 Tage zu früh!
Deine Anzeichen habe ich mir die letzten Tage vor dem gestrigen Tag auch eingebildet :-)
Ich muss mich auch gedulden...#schwitz

Lg

Beitrag von karpatenpferd 01.10.10 - 11:17 Uhr

Hehe, so gehts mir auch grade... Gaaaanz viele Anzeichen. PMS? SS? Wunschdenken? Mann weiß es nicht. Ist alles möglich. Anfang nächster Woche wage ich nen Test.

LG

Beitrag von noroelle1987 01.10.10 - 11:35 Uhr

hi ihr lieben hibbeltanten..
mir geht es auch genauso.. ziehen im UL, rücken tut ein wenig weh (was von meiner arbeit kommen kann), übelkeit zwischendurch, brustwarze tut weh (ist empfindlich, juckt)..
na ja bin aber im mom auch 7 tage drüber..
glaube aber irgendwie nicht, das es bei mir geklappt hat.. :-( warte eigentllich nur auf die pest..
also glaube auch, das es eingebildete anzeichen sind.. habe montag auch einen test gemacht, und der war negativ..
lg bianca