Preisvergleich/ Recherche lohnt!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von luzibaby 01.10.10 - 11:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Hatte kürzlich mal gepostet, ob ich mich für's teure KiZi entscheiden soll oder nicht.
Die Entscheidung ist zwar vollständig noch nicht gefallen, aber auf jeden Fall möchte ich das Kinderbett aus der Serie haben, da führt kein Weg dran vorbei, denn ich bin schweeeeeeeeeeeeeeeeer verliebt #verliebt
Das Bett alleine hat schon nen ordentlichen Preis und wird auch nicht an jeder Ecke angeboten, aber nach den Beiträgen hier habe ich mich dann mal an die Recherche gemacht und immer mal wieder gegoogelt und gesucht.

Und was soll ich sagen???? Um 5 Ecken habe ich jetzt doch tatsächlich einen Lieferanten ausgemacht, wo ich genau dieses Bett ganze 300,-€ günstiger bekomme #schock#huepf#huepf#huepf

Ich meine, dass ein Preisvergleich meist lohnend ist, das war mir ja schon immer klar, aber dass man dabei auf SO eine Differenz stoßen kann.... wow.

Ich freu mich wie Bolle und wollte Euch nur sagen: Nehmt Euch die Zeit und googelt Euch die Finger wund, bevor Ihr bei Euren Traumobjekten zuschlagt ( nachdem ich letztens im SS Forum eh gelesen habe, dass wir fast alle an chronischer Langeweile oder Antriebslosigkeit hinsichtlich Arbeit und Haushalt leiden #rofl#rofl#rofl ) #pro

Es kann sich echt lohnen.

Liebe Grüße und noch viel Spaß bei der Babyvorbereitung #blume#baby#blume,

Luzi

Beitrag von moeriee 01.10.10 - 11:35 Uhr

Huhu Luzi! #winke

So mache ich das mit allem! Und dadurch haben wir schon einige Euronen gespart! #huepf Alleine beim KiZi 400€, beim KiWa knapp 200€ und bei vielen Kleinigkeiten mal 2, mal 50€. Gestern bei der Wickeltasche z.B. wieder 40€. #huepf Das läppert sich echt. Alles in allem hätten wir ohne Preisvergleich locker 1.000€ mehr ausgegeben. Und das muss ja nun nicht sein. Wir haben dieselben Produkte, (fast) alles neu und haben aber viel weniger bezahlt, als der Hersteller vorgeschlagen hat (UVP).

Also: Glückwunsch zum Schnäppchen! Und: Augen offen halten! Es gibt immer was zu Sparen!

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis im Bauch (26. SSW)

Beitrag von nsd 01.10.10 - 11:35 Uhr

klar gibt es Unterschiede. Wir verlieben uns natürlich immer in die Sondermodelle eines Möbelhauses. Wir hatten Glück und haben das Zimmer gekauft, als dieses Zimmer bei diesem Möbelhaus im Angebot hatte und haben zum regulären Preis 250€ gespart.

Beitrag von tosse10 01.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

wir schwanken zwischen Kidsmill und Paidi, wobei es wohl Paidi werden wird, denn Kidsmill ist auch mit Preisvergleich einfach sagenhaft teuer (und schön #verliebt). Aber beim Paidi Leo (mit großem Schrank, großem Standregal und Wandregal zusätzlich) haben wir zwischen dem teuersten und dem günstigsten Angebot auch fast 400 Euro. Alles neu und OVP. Na ja, beim günstigsten müssen wir es selbst abholen, aber das ist nur 20km und wir haben sogar die Auswahl zwischen zwei Hängern. Somit kein Problem.

LG

Beitrag von moeriee 01.10.10 - 12:06 Uhr

Gute Wahl! Welche Fronten habt ihr denn bestellt? Wir haben auch das "Leo" und haben uns für "Lindgrün" entschieden! #huepf Wir haben es bei Höffner gekauft und die bringen es sogar und bauen auf.

Beitrag von tosse10 01.10.10 - 13:05 Uhr

Hallo,

Höffner gibt es hier in der Gegend gar nicht. Wir werden es wohl lindgrün bestellen. Leider ist mein Mann beim Katalog wälzen noch auf "Jan" gestoßen und findet das auch toll. Daher werde ich da auch noch mal Angebote besorgen, bin mir noch nicht so sicher ob es mir soooo gut gefällt wie Leo. Das Arne ist raus, wir haben es aufgebaut gesehen und dann nicht mehr so toll gefunden wie das Leo.

LG

Beitrag von gussymaus 01.10.10 - 14:11 Uhr

300€ weniger?! dann hätten die mir zu meinem bett ja 250€ dazuschenken müssen #rofl