Mein Zyklusblatt ... Temperatur Frage ... Dringend!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von icewoman82de 01.10.10 - 11:01 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/525454/539481

Hi,

ich messe immer mit dem Ohrthermometer von Braun im linken und rechten Ohr, den höheren wert schreib ich dann in die Kurve.

Heute war es aber so das ich recht 36,2 und im linken 37,0 hatte, hab dann mit einem digitalen im po gemessen und da war es 36,6

was nehm ich denn nun?

sonst waren die werte nie so unterschiedlich nur um 0,2 ( 36,4 und 36,6).

danke für eure hilfe

Beitrag von jwoj 01.10.10 - 11:03 Uhr

Nie im Ohr messen! Die Werte sind nicht nur ungenau, sondern auch unstetig. Wenn du dreimal hintereinander im Ohr misst, hast du meistens auch drei unterschiedliche Werte. Für nfp-Methode völlig unbrauchbar. Nehm' den Wert, den du rektal gemessen hast und bleibe dabei. Ortswechsel beim Temperatur messen ist ebenfalls schlecht.

Viele Grüße und viel Glück!#klee

Beitrag von jwoj 01.10.10 - 11:04 Uhr

Also Ortswechsel im Sinne von "rektal" "vaginal" "oral" :-p

Beitrag von icewoman82de 01.10.10 - 11:06 Uhr

naja ist praktischer im ohr, als rektal, hab ich aber schon oft gelesen im bett rekal zu messen, eh ich auf die toilette hüpf :-)

Beitrag von wartemama 01.10.10 - 11:06 Uhr

Im Ohr ist gänzlich ungeeignet! Du siehst es an den Temperaturunterschieden, die Du beschreibst.

Würde im nächsten Zyklus (wenn es denn einen geben sollte) auf vaginales oder rektales Messen umsteigen.

Deine Frage kann ich Dir leider nicht beantworten; aber zum Glück benutzt Du ja auch Ovus. :-)

#winke

Beitrag von icewoman82de 01.10.10 - 11:12 Uhr

ja aber beide ovu tests haben negativ gesagt, obwohl neben der kontrollinie eine schwache linie zu sehen ist, auch beim digitalen von clearblue ist der kreis leer, aber bei der teststreifen entnahme ein ein deutlicher aber weniger farbintensiver streifer

ich hoffe am montag muss ich zum FA das er dort ei EI sieht und der ovu test auch :-) zeigt


LG

Beitrag von emily86 01.10.10 - 11:06 Uhr

man misst nicht die Tempi im Ohr #nanana

zu ungenau!
Am besten vaginal oder anal,
wie du ja heute gesehen hast!