CB digital sagt "schwanger 1-2", FA sagt nicht "schwanger"...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexxl 01.10.10 - 11:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute morgen habe ich an Zyklustag 37 (habe immer einen langen Zyklus) eine SST Clearblue digital mit Wochenbestimmung gemacht, der mir doch tatsächlich "schwanger 1-2" angezeigt hat #huepf

Ich dann sofort bei meinem FA angerufen, weil ich eigentlich morgen mit meinen Stammtischmädels auf die Wiesn fahren will. Der hat dann auch einen SST gemacht, der leider blütenweiß war (ich habe selber zugeschaut) und auf dem US war auch nichts zu sehen #heul
Er hat erst gesagt er mache noch einen Bluttest, fand er dann aber nicht mehr für nötig, weil ja nirgends was war... wenn meine Mens in 10 Tagen nicht da ist soll ich nochmal kommen...

Das ist doch echt sch.... !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich habe dann meinen Mann angerufen und sitze jetzt zu hause und bin kurz vorm heulen, menno, ich hatte mich heute morgen so gefreut, dass es in ÜZ 7 endlich geklappt hat... #heul

Hatte das auch schonmal jemand von Euch? Wenn ich hier lese dann eigentlich immer, dass der CB so gut sein soll... ?

Boah Mädels, ich werde mir morgen wohl richtig einen hinter die Binde kippen vor lauter Frust... #heul

Danke für's lesen udn auskotzen...

liebe Grüße von einer echt gefrusteten hexxl

Beitrag von jelreegt 01.10.10 - 11:07 Uhr

#liebdrueck

ohje du arme! aber wiesn ist doch ein guter ausgleích #winke

lass dich nicht stressen!!

lg

Beitrag von nanunana79 01.10.10 - 11:08 Uhr

boah, was hast Du denn für einen FA?
Die Tests bei den FA sind meistens 50er. Schlagen also erst viel später an. Und das man im US noch nix sieht ist auch normal.
Also keine Panik. Teste doch einfach nochmal zuhause.

Beitrag von abbrummbaer 01.10.10 - 11:09 Uhr

also ich würde noch abwarten mit dem besaufen... solange keine mens kommt... die in praxis nehmen die billigtests und wir wissen ja wie zuverlässig die sind.... Und eine fruchthöhle sieht man erst ab einem wert von HCG 1000 U/l also etwa in der 6. woche. Man kann noch nix sehen. vorallem da bei 1-2 wochen HCG noch net so hoch ist... Ich hatte bei meinen 2 sternchen max HCG 400 und man hat nix gesehen bevor es wieder gefallen ist! Also warte lieber ab... Eine BE hätte so vieles erleichtert, denn nur so sieht man es wirklich...

Ich drück die daumen das es funzt hat...

Gruß

Beitrag von mariele87 01.10.10 - 11:10 Uhr

mach dich mal noch nicht verrückt...der cb ist ja sehr sensibel und auch sehr zuverlässig, wohingegen der fa meistens mit einem 50er testet...ich hätte an deiner stelle auf einen bluttest bestanden...

und auf alle fälle noch nicht die hoffnung aufgeben!!!

Beitrag von abbrummbaer 01.10.10 - 11:10 Uhr

Das wird schon!

Beitrag von nicki1971 01.10.10 - 11:11 Uhr

Ja, was will er denn bitte schön sehe auf dem US #kratz Und die Test beim FA sollen wohl immer 50 sein. Also dauert es noch bis der was anzeigt. BT wäre ne schlaue Idee gewesen #schein

Also lass das mal lieber mit dem hinter die Binde giessen #liebdrueck

Tja, such dir einen anderen Arzt oder bestehe auf eine BT.

Aber komisch finde ich deinen Arzt schon #kratz

Viel Glück #klee

LG
Nicole

Beitrag von little2007 01.10.10 - 11:11 Uhr

Hallo erstmal,

hast du ein ZB? Bist du schon über NMT?
Ich meine das der CB ab einer Einheit von 25 misst und die Tests beim FA meist erst ab 50 Einheiten!
Weiter kann man gesichert im US erst ab einem HCG von 1000 was sehen!

Also mein Sohn, der auch laut FA gar nicht da sein sollte, ist nun 2 1/2 Jahre alt! Verlass dich einfach auf dein Gefühl! Fahr zur Wiesn aber ohne Alkohol und lenk dich ab!

Dann machst in 10 Tagen nochmal einen Test und gehst dann wieder zum FA!

Alles Gute

LG

Beitrag von wartemama 01.10.10 - 11:13 Uhr

Der CB ist ein 25er... und wie schon gesagt wurde: Viele FA haben 50er SST.

Und zu Deinem FA nur ein Wort: WECHSEL!!

Wie unsensibel kann man eigentlich sein? #klatsch

Nur, weil Dein FA einen weißen Kittel trägt, hat er die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen. Scheint er aber zu denken!

Versuche, Dich zu beruhigen.... und mache noch einen Test. Vielleicht sogar zwei oder drei.

Aber was Du auf keinen Fall machen solltest: Trinken bis zum Umfallen. #nanana

Viel Glück und alles Gute! #blume

Beitrag von dschinie82 01.10.10 - 11:18 Uhr

Hey,

ich würde bei deinem Stammtischtreffen kein Bier trinken... ;-)
Bei mir wars genauso in der 1. SS. Ich hatte 2 positive Tests in der Hand, aber beim Arzt war der Test negativ, US auch nichts zu sehen.

War dann noch mal etwas später da (1-2 Wochen, glaub ich) und siehe da: Die SS wurde bestätigt. Also, warte noch etwas, mach vielleicht noch mal einen anderen SST und dann geh in ein paar Tagen/Wochen noch mal zum FA. Die haben dort Tests, die nicht so schnell anspringen und im US sieht man ja eh noch nichts.

Viel Glück und trotzdem viel Spaß auf der Wiesn.

Beitrag von hexxl 01.10.10 - 11:21 Uhr

Hallo Mädels,

DANKE euch, jetzt sitze ich hier und heule definitiv #schmoll

ich weiß auch nicht, ich war sooooo aufgeregt als ich zum FA bin und da war die Hölle los und als er mir dann nochmal den SST gezeigt hat war ich so durcheinander, dass ich an den Bluttest, den ich ja auch machen lassen wollte, nicht mehr gedacht habe. Das viel mir dann viel später auf.

Ach menno, vor allem habe ich jetzt auf die Wiesn auch keine Lust mehr, auf gar nix, will ins Bett, niemanden hören oder sehen. Aber in 1 Stunde muss ich meine Tochter vom Kiga abholen und sie wird nicht wissen warum ich so depri bin und mir fällt es immer so schwer mir nichts anmerken zu lassen.

Ich dacht eher FA hätten empfindlichere Tests als wir zu hause...? Ich habe noch einen CB digital mit WB hier liegen, vielleicht mache ich den heute nacht um 4uhr bevor wir losfahren... Was meint ihr?

Ok, mit dem betrinken werde ich mich dann wohl eher zurückhalten, solange meine Mens nicht da ist habe ich ja doch immernoch einen Funken Hoffnung...

LG, hexxl

Beitrag von wartemama 01.10.10 - 11:22 Uhr

Ich würde mich, was das Trinken betrifft, nicht nur zurückhalten: Ich würde da die Finger ganz von lassen.

Und wenn Du noch einen Test zu Hause hast: Machen. ;-)

#blume

Beitrag von abbrummbaer 01.10.10 - 11:57 Uhr

Mch dich net verrückt. Es wird gefunzt haben... CB sind wirklich seeeeeeeehr gut!!! Für den FA ist es noch zu früh... Der wollte am we lieber auch schnell auf die wiesn, anstatt bluttests auszuwerten....

Beitrag von jolinar01 01.10.10 - 11:26 Uhr

also der CB ist eigentlich der beste.und wie alle anderen hier schon sagten,ist er empfindlicher.

ich frag mich grad was du für einen arzt hast.der den bluttest dann nciht mehr für nötig hält.#klatsch

also fest steht,du wirst die maas stehen lassen,denn der CB lügt nicht.und ich würd anfang der woche noch einmal testen und vielleicht mal den arzt wechseln.

lg

Beitrag von angelpearl182 01.10.10 - 11:27 Uhr

hi du, ich habe letzte woche 4 test gemacht und davon 1 digitalen, alle 4 waren positiv! am samstag sollte ich dann meine pest bekommen, aber nix, bin montag hin zum doc und sein test war auch negativ.
sie testen dort mit einem 50. test! mir wurde gleich blut abgenommen und am dienstag war das ergebnis da......positiv und auf dem us war auch ein ganz ganz kleiner punkt zu sehen.....dn hätte man übersehen, wenn man nicht gewußt hätte wonach man sucht!
das einzige was man in so einem frühen stadium sehen müßte, ist das gelbkörperhormon (zyste) am eierstock, mehr kann und muß man so früh noch nicht sehen!!!!
ich war dienstag 4+3 und habe von meinem arzt amtlich bestätigt bekommen, das ich in der 5.ssw bin, morgen gehe ich in die 6. ssw und am 12.10. muß ich wieder hin, dann sieht man mehr! also kopf hoch, wenn der digi sagt, du bist schwanger, dann bist du es auch!
nur eine bösartige zyste und ganz wenige medis können das hcg bilden und das wird bei dir sicher nicht der fall sein, also bleibt nur noch eine ss in frage!