Zurück vom FA Oktobis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isa20 01.10.10 - 11:58 Uhr

Hallo ihr lieben,
bin gerade zurück vom FA und es kann jederzeit los gehen. MuMu 2 Fingerdurchlässig, kopf tief, fest und drückt gut runter, Gebährmutterhals 1cm und Butterweich. Er konnte ihn am Köpfchen kraulen. Der kleine wird auf 49cm, 2800g und einen KU von 31cm geschätzt. Wenn ich Wehen mekr soll ich mich auf machen ins KKH, weil ich bei meiner Tochter eine Sturzgeburt hatte und es das 3. Kind ist.
Ich freue mich schon so auf den Kleinen. Wird Zeit, dass er kommt.

das war es erst mal von mir. Wie ist es denn bei euch so?

LG

Isa, die Ihre Freude über den Befund nicht zurückhalten kann

Beitrag von knuddl777 01.10.10 - 12:21 Uhr

Ich drück dir die Daumen und wünsche dir eine traumhafte Geburt.

Ich bin erst Ende Nov. dran und muss noch 8 Wochen warten...

LG Kerstin

Beitrag von jiny84 01.10.10 - 12:33 Uhr

Hallo du liebe,

seit gut 10 minuten sitze ich hier und glaube,wehen zu haben,hört sich doof an,ist aber so.
Hatte grade echt heftiges ziehen im rücken und auch Bauch und warte darauf,das sowas nochmal kommt,ja und dann werde ich wohl meinen Mann von der Arbeit nach Hause holen müßen,meine Mutter anrufen,das sie meine Tochter holt und dann mal ins KH.
Ich wünsche es mir,das es wirklich so war.
Gestern beim FA waren leichte wehen zu sehn,gbmh weg,Köpfchen war allerdings noch leicht abschiebbar,was aber nicht viel zu sagen hat.
VIelleicht halte ich ja schon dieses WE mein Baby im Arm,oh bitte bitte,es wäre so schön.

Dir viel glück,das es auch bald los geht #winke