Holzküche

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von casssiopaia 01.10.10 - 14:04 Uhr

Hallo #blume,

Magdalena wird 2 Tage vor Weihnachten 2 Jahre alt und soll entweder als Geburtstags- oder als Weihnachtsgeschenk eine Spielküche bekommen. Ich möchte unbedingt eine aus Holz.

Ich finde die Küche von Ikea ja wirklich sehr schön, aber für Ikea ist sie mir eigentlich zu teuer. Oder hat sie jemand und kann bestätigen, dass die Qualität wirklich top und die Küche ihr Geld wert ist?

Hat jemand von euch eine Holzküche von einem anderen Hersteller, die empfehlenswert ist?

Es gibt im Internet einiges, aber oft sind die Bewertungen eher negativ, da weiß man auch nicht wirklich, ob sich der Kauf lohnt...

LG und #danke
Claudia #sonne

Beitrag von ekiem30 01.10.10 - 14:21 Uhr

Hallo.
Wir haben unserer Tochter diese Küche schenken lassen:
http://www.adeba.de/B000A6L6WK/HaPe_706920-Holzkche.html
(aber ich habe das Gefühl, dass die Küche im vergangenen Jahr noch günstiger gewesen ist?!)
Unserer Tochter gefällt die Küche sehr. Vor allem Salz- und Pfefferstreuer kamen anfangs super an, weil sie Rieselgeräusche machen. Auch das weitere Zubehör ist schön, Brot und Möhre lassen sich "durchschneiden". Die Küche ist leicht und ich kann sie beliebig ins Kinderzimmer oder in die Küche oder ... stellen. Aufgebaut haben sie die Großeltern, aber das war wohl auch unkompliziert.
Vom Optischen her habe ich eigentlich auch die IKEA-Küche favorisiert, aber Preis und Gewicht gaben den Ausschlag und in dem kleinen Kinderzimmer nimmt sie auch nicht allzuviel Platz in Anspruch.
Viel Spaß noch bei der Suche.
Ekiem

Beitrag von doris72 01.10.10 - 16:59 Uhr

Hallo,

wir haben eine Kinderküche von Drewart bzw. Schlingl. Da ist der Herd/Backofen und die Spüle getrennt. Das finde ich schön an der Küche.
Außerdem hält die ganz schön was aus. :-)
Sie ist erweiterbar z. B. mit Waschmaschine oder Küchenschränkchen.
Das wird dieses Jahr unser Weihnachtsgeschenk für Paul.
Der Aufbau entfällt bei dieser Küche. Die kommt schon zusammenmontiert im Paket.

Bild ist in meiner VK.

LG von Doris

Beitrag von shorty23 01.10.10 - 18:19 Uhr

Die haben wir auch im Auge, finde die SEHR schön und gefällt mir am besten von den ganzen Holzküchen!

LG

Beitrag von nuckenack 01.10.10 - 18:25 Uhr

Hallo
wir haben auf einem Flohmarkt diese Küche erstanden,

http://www.amazon.de/K%C3%BCche-all-in-one-1133/dp/B000LRUPDE/ref=sr_1_1?s=toys&ie=UTF8&qid=1285950136&sr=1-1

bereits von 2Kindern bespielt und unsere Tochter sowie sämtlich Besucherkinder lieben sie, weil man von beiden Seiten tolle Sachen machen kann, Knöpfe machen einschalt Geräusche, man könnte Wasser ins Waschbecken machen...hat noch etwas Stauraum für Töpfe usw.
Ich würde sie auch neu kaufen!
nuckenack#verliebt

Beitrag von mati1977 01.10.10 - 20:10 Uhr

Hallo,

wir haben die Küche von Ikea und ich und auch mein Kleiner
finden sie echt super. Er spielt fast jeden Tag damit. Find sie echt gut
und ist ihr Geld wert ;-)
Gibt ja auch so schön viel Zubehör dafür, neu ja auch Obst.- und Gemüsekorb.

Also ich kann die nur empfehlen.

LG
mati1977

Beitrag von monab1978 01.10.10 - 21:21 Uhr

Hi!

Wir haben uns auch grade mit genau diesem Thema beschäftigt und die hier war ganz oben auf der Liste

http://www.yatego.com/riwel24/p,4af9bdbe5c659,471f5ca17b0a26_4,kinderk%C3%BCchenblock--kinder-k%C3%BCche-aus-holz

wenn du runter gehst, siehst du, dass es noch mehr teile dazu gibt.

Jetzt haben wir aber doch die IKEA, hab sie bei Ikea für den halben Preis bekommen in der Fundgrube, also ein Ausstellungsstück. Da hab ich dann zugeriffen. Sie passt einfahc ganz toll zu meiner Küche, und da steht sie auch. Jai spielt so schön dran, ist noch immer das erste morgens, wo er hinläuft... (und macht uns allen erstmal Kaffeee);-)

Mona