Peinlich...aber ich brauch hilfeee

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von steffimaus88 01.10.10 - 17:20 Uhr

huhu hab ne unangenehme frage und zwar habe ich bei jeden großen toiletten gang blut am after nicht im stuhl aber es ist auch immer sehr schmerzhaft was kann das sein???sorry aber muss das fragen hoffe ihr könnt mir ein bissel helfen

Beitrag von vreni5 01.10.10 - 17:26 Uhr

Huhu!

Muss dir nicht peinlich sein. Das sürften Analfissuren sein, kleine Risse an deinem After. Das kann vorkommen, wenn du sehr harten Stuhl hast, trockene Haut an der Stelle oder vielleicht etwas scharfes oder so gegessen hast und ein wenig wund bist. Einfach ein wenig eincremen mit Bepanthen, dann sollte es weggehen.

LG

Vreni

Beitrag von steffimaus88 01.10.10 - 21:40 Uhr

ja das stimmt so ist es daran sollte es liegen ich hatte schon angst aber werd es vorsichtshalber doch meinem FA erzählen danke schön glg

Beitrag von peanutbutter 01.10.10 - 18:47 Uhr

Hallo,

wenn du drückst, wie beim Stuhlgang fühl mal mit dem Finger am After nach ob sich wie ein Bläßchen vielleicht rauswölbt...vielleicht sind es Hämorrhoiden...manchmal sind die auch ohne pressen "draußen" und dann blutet es halt, wenn man zu doll abwischt.

Peanut

Beitrag von mizz-montez 03.10.10 - 18:39 Uhr

vielleicht sind es auch einfach nur harmlose hämmoriden...

"fakto akkut und hämoriden geben frieden" die werbung mit dem schimpfenden strichmännchen #verliebt

*hihi*
so lange nicht blut im stuhl ist also der stuhl teerartig oder sehr sehr dunkel aussieht oder du irgendwelche schleimklümpchen drin hast (spricht auf probleme mit der bauchspeicheldrüse) ist nichts schlimmes dran. frag deinen doc oder behandel mit wundcreme dann is das bald besser