Sind das Wehen,wenn...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melle0981 01.10.10 - 20:19 Uhr

... sich das Baby immer nach außen drückt?

Hi #winke

Ich bekomme Zwillinge und die Maus, die oben liegt mäht so oft Beulen in meinen Bauch die letzten Tage, dass ich mir langsam echt Gedanken mache.
Also es tut nicht weh, aber ist schon etwas unangenehm und mir bleibt dann auch immer etwas die Luft weg.

Oder wird es der Maus nur langsam zu eng?
Meine Zweite beschwert sich in dieser Hinsicht nicht wirklich und ist eher ruhig. Also ich merke schon etwaige Unterschiede bei meinen beiden Babys.

LG und #danke
Melle 31. SSW

Beitrag von zuckerpups 01.10.10 - 20:20 Uhr

Beulen vorne am Bauch, sichtbar für den Papa, sind keine Wehen. Da dreht sich das Kind, in Deinem Fall eins oder beide.
Wenn es ihnen zu eng wird, werden sie sich weniger bewegen. :-)

Beitrag von vivien1980 01.10.10 - 20:28 Uhr

hallo, ich bekomme auch zwillis... beide liegen so doof gerade das ich sie nur auf einer seite merke aber is bei mir auch ziemlich heftig... bei mir sind es 2 eiige..bei dir?
halt durch...meine werden in 3 wochen geholt und ich freu mich schon sooo drauf. ich kann mich kaum noch bewegen.

Beitrag von melle0981 01.10.10 - 20:34 Uhr

Eine liegt ganz unten und tritt immer Richtung Scheide und After und das tt manchmal schon sehr weh. #schwitz
Die andere ziemlich unter den Rippenbogen. Aber ist auch nicht besser.

Also wir werden uns diesen Monat im KH anmelden und dann denke ich, dass sie bei 36+0 geholt werden.

Wie weit bist du denn bei der Geburt?
Ich bekomme auch zweieiige.
Und wir freuen uns auch schon tierisch. Mein Mann spricht jeden Tag mit den beiden und sagt, dass sie mich nicht immer so dollemboxen und treten sollen brutal süß. #verliebt

Sind es deine ersten Kinder? Unsere schon und ich bin gespannt wie wir das alles meistern.

Spürst du auch Unterschiede bei deinen beiden? So von den Bewegungen her meine ich.

LG
Melle

Beitrag von vivien1980 01.10.10 - 20:46 Uhr

ja man merkt von aussen schon wer agiler ist :-) bei mir scheint das mädchen ein bischen grober zu sein wie der junge...junge liegt unten im mom wie eine hängematte und sie verkehrt auf ihm... bin jetzt 32 woche. wird dann in der 36 woche geholt..und es wird zeit...mein körper leidet schwer inzwischen...bandscheiben...leisten schultern...brust... alles...ich habe noch 2 kinder die mir die ss nicht erleichtern...aber es geht schon.. mario ist 6 und franzi 3. also volle bude dann :-)

Beitrag von melle0981 01.10.10 - 20:53 Uhr

War eben auf deiner VK und muss sagen, dass du echt schon zwei süße Kinder hast.

Ich wünsche dir noch alles Gute für die Rest#schwanger
Wir sind ja nur eine Woche in etwa auseinander.

Alles Gute auch für deine Geburt.

LG
Melle

Beitrag von vivien1980 01.10.10 - 20:58 Uhr

ja stimmt die 2 sind echt süss...danke dir... deine 2 werden bestimmt auch sehr goldig werden :-) ich wünsche dir auch alles gute...

Beitrag von marion2 02.10.10 - 15:38 Uhr

Hallo,

dass sich das oben liegende Baby im Bauch mehr bewegt, sagt nichts über seine Aktivitäten nach der Entbindung aus.

Das was du hast, könnten Wehen sein. Wenn die Gebärmutter zuckt, wird manchmal auch ein Baby nervös. :-)

Lass das auf jeden Fall vom FA abklären, Wehen in dieser SSW sind bei Mehrlingen eher normal.

Gruß Marion