wie Lodger Bunker im Römer Babysafe einfädeln??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von vonnerle 01.10.10 - 20:58 Uhr

Hallöchen an alle

ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem kleinen Problemchen:

heute kam der Lodger Bunker und ich wollte den gleich mal in der Babyschale Römer Babysafe Plus ausprobieren. Aber die seitlichen Gurte bekommt man doch garnicht ordentlich durch?! Man kann nur die oberen Gurte einfädeln und da kann man ja gleich nen 3 Punkt Gurt nehmen.

Oder steh ich auf der Leitung?? Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Danke
vonnerle

Beitrag von die.hirschkuh 01.10.10 - 22:22 Uhr

Hallo!

Am Lodger Bunker sind doch auch seitliche Gurtschlitze?
Also bei mir hat er sowohl im Babysafe als auch im Sportwagen mit 5-Punkt-Gurt gepasst.
Ist echt n toller Fußsack, ich liebe ihn und benutze ihn immernoch.
Hab am Anfang aber erst gar nicht die Schlaufen zum Zusammenziehen vom "Kopfteil" gefunden #gruebel#hicks. Aber das war letzten Winter echt super, so waren die Zwerge immer gut eingepackt ;-)
Viel Spaß damit!

VG, M.