Heute BT

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hedi2003 01.10.10 - 21:02 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte heute meinen Bt nach der 3.ICSI. Der Wert ist bei PU+14 (ES+14) und TF+11 bei 88.
Ich hatte, wenn schon positiv, eigentlich auf einen höheren Wert gehofft. Auch wenn es laut HCG Tabelle der absolute Normbereich für diesen Zeitpunkt ist, mach ich mir schon wieder Gedanken.
Ich hatte schon 2 ELSS, beide zu Beginn mit niedrigen HCg Werten, gut eine ELSS kann diesmal nicht passieren, da ich seit der letzten OP sterilisiert bin.
Mache ich mich zu sehr verrückt? Wie waren eure Werte?
LG
Hedi

Beitrag von sunnysunshine1984 01.10.10 - 21:09 Uhr

Liebe Hedi,
meine Meinung kennst du ja schon... aber ich nutze das Posting nochmal, um dich ganz doll zu #liebdrueck
Glaub es - euer Krümel hat nun endlich den Weg zu euch gefunden!! #verliebt

LG
Sunny

Beitrag von hedi2003 01.10.10 - 21:11 Uhr

#liebdrueck#danke Sunny#liebdrueck

Beitrag von katici 01.10.10 - 21:18 Uhr

das glaub ich auch.
zweifel nicht meine liebe!
alles wird gut und du die dritte im bunde;-)#liebdrueck

Beitrag von hedi2003 01.10.10 - 21:26 Uhr

das wär sooo schön:-D
Danke Kati und #liebdrueckzurück

Beitrag von -gummel- 01.10.10 - 21:30 Uhr

Hallo
Für TF+11 das musst du bedenken ist der Wert eigentlich recht hoch. Ich denke wenn du TF+14 nochmal einen Blutwert bestimmen lässt bist du sogar höher als manch andere.

Also keine Sorge und Herzlichen Glückwunsch

Beitrag von shiningstar 01.10.10 - 21:30 Uhr

Der Wert ist super!

Mach Dir keinen Kopf... Man weiß ja nie genau, wann die Einnistung war (ob drei oder fünf Tage nach TR), denn erst ab da wird das hcg gebildet...

Alles wird gut :)

Herzlichen Glückwunsch!!!

Beitrag von motmot1410 01.10.10 - 21:45 Uhr

Mein Wert war bei ET+14 bei 278. Allerdings waren meine Embryonen am 3. Tag schon über dem 8-Zeller-Stadium.
Jedenfalls ist Deine Wert absolut ok. Mach Dir keine Sorgen und freu Dich schon mal auf Deinen 1. Ultraschall #verliebt

Beitrag von shiningstar 01.10.10 - 21:51 Uhr

Sie ist ja auch erst bei PU+14 bzw. TR+11...

Hedi, falls Du noch einen Vergleichswert brauchst -ich hatte bei PU+18 (TR+15) einen Wert von 637. Wenn man den halbiert alle zwei Tage, war ich bei PU+14 von 150 etwa...

Beitrag von motmot1410 01.10.10 - 22:06 Uhr

Eben das sagte ich ja auch ;-)
Mein Wert war bei ET+14 (also 3 Tage später) 278 und das bei Embryonen, die sich scheinbar schnell entwickelt haben. Darum würde ich sagen, dass 80 bei ET+11 ein guter Wert ist.

Beitrag von melike-82 01.10.10 - 22:16 Uhr

Hallo Hedi,

freu dich du hast es endlich geschafft,ob noch wenig oder hoch es wird sich in den nächsten Tagen steigern...

Also zerbrich dir keinen Kopf darüber und geniess es einfach ;-)

Du weisst moral und gute Laune ist sehr wichtig für die Schwangerschaft


Herzlichen Glückwunsch und toi toi toi das alles super läuft für die Zukunft
#klee

Beitrag von hedi2003 02.10.10 - 09:41 Uhr

Ach Mädels #danke für die ganzen lieben Antworten:-D

Ihr habt recht, der Wert ist eigentlich i.O. und ich sollt:-D mich jetzt erst Mal freuen.

Am Mittwoch muss ich nochmal zum BT und wenn da der Wert schön gestiegen ist, dann bin ich sicherlich auch beruhigter#schein

Und wenn alles gut geht, dann hab ich den ersten US am 11.10. meinem Geburtstag und das könnte das schönste Geburtstagsgeschenk meines Lebens werden#verliebt


LG
Hedi