ne Frage an bereits Schwangere

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nirsan81 01.10.10 - 21:53 Uhr

ich habe seit einer Woche solche Schmerzen wie bei der Periode, aber bislang ist nichts im Sicht. Bin ES+15!
Kann ich mir noch Hoffnungen machen?
Von den Schmerzen herzuleiten, würde ich selbst schon sagen, dass ich meine Tage kriegen werde. Aber da ich noch nie schwanger war, kann ich das nicht beurteilen.
Kann mir jmd. weiterhelfen?

Beitrag von nalle 01.10.10 - 21:55 Uhr

Auch wenn man ss ist,kann man diese schmerzen haben als wenn die mens kommt !


teste einfach mal ;-)




#winke

Beitrag von nirsan81 01.10.10 - 21:59 Uhr

ich wollte mit dem Testen noch ein paar Tage warten. Habe vor zwei Monaten auch am ES+16 getestet. Positiv!!! Zwei Tage später habe ich die Tage doch noch bekommen. Da war die Enttäuschung sehr groß.

Beitrag von onlydaisy 01.10.10 - 21:58 Uhr

huhu
also ich hatte ganz am anfang als ich schwanger war bzw zu dem zeitpunkt wo ich hätte sollen die periode bekommen auch mensartige beschwerden...dachte eigentlich ich bin auf keinen fall schwanger weil es sich wie immer anfühlte wenn ich meine periode bekomme,aber sie blieb aus und siehe da in drei wochen kommt unser kleiner!

Beitrag von summer-breeze 01.10.10 - 21:59 Uhr

Also ich hatte von Anfang an diese Schmerzen als würde die Mens kommen nur etwas stärker.... Drum habe ich auch nicht getestet, da ich mir sicher war, dass ich nicht schwanger bin. Aber die Tage kamen nicht und die SS festgestellt habe ich dann erst mit nem Test in der 8.SSW.

Also, viel #klee

GLG summer-breeze 31.SSW

Beitrag von xxbeexx 01.10.10 - 22:00 Uhr

Huhu,

also bei mir wars so, dass ich 2 Tage bevor ich getestet habe, totale Mens schmerzen bekam. Ausser das brennen beim Pipi machen hatte ich nicht. (Habe immer schmerzen beim Pipi machen, kurz bevor ich die Mens bekomme/bekam)

Ich dachte mir schon, dass ich bald den roten Teufel bekomme aber dann habe ich getestet und siehe da.... dick und fett positiv!

Aber ich muss auch sagen, innerhalb der Schwangerschaft habe ich auch oft Mensschmerzen, wie nalle schon sagt ;-)

Also viel Glück und alles Gute#klee

LG,
bee

Beitrag von ninagirl88 01.10.10 - 22:01 Uhr

Natürlich kann ich dir jetzt nicht sagen "jepp, definitiv schwanger", obwohl ich das echt gern wollte :)
Kann dir nur sagen, dass ich damit überhaupt nicht gerechnet hatte.
Wusste zwar aus der hibbelzeit wann mein ES und wann mein NMT war, (hat sich so eingespeichert :P) aber als das ziehen anfing, so etwa ES+14 und mein Zyklus auch immer regelmäßig war, hab ich vorsorglich schonmal nen OB und ne IBO eingeworfen, weil ich immer tiiiiieeerisch Schmerzen bekomme. Nicht weiter drüber nachgedacht. Ob war sauber. Nach nen paar Tagen hab ich dann nen Test gemacht und der war knall-positiv :P
Mann hab ich mich gefreut =D

Mehr an Anzeichen war da nicht.
Also könnte gut sein, dass es bei dir auch geschnaggelt hat, genauso gut aber auch nicht.

Wünsche dir allllleees Gute =) und ganz viel Glück

Nina ET-2

Beitrag von familie2010 01.10.10 - 22:06 Uhr

Bei mir war es auch so, dass ich mensartige Schmerzen hatte.

Ich drücke also noch ganz fest die Daumen!!!
#winke

Beitrag von melle0981 01.10.10 - 22:06 Uhr

#winke


Bei mir war es auch so.
Ich dachte die ganze Zeit, dass ich meine Mens bekommen würde. Ich hatte echt schlimme UL-Schmerzen.
Knapp zwei Wochen nach ES habe ich getestet und meine UL-Schmerzen sind jetzt in der 31. SSW und es sind Zwillinge. ;-)

Also morgen mal ab in die Apo und nen Test besorgen, Pipi drauf und dann hast die Gewissheit.

Viel Glück und alles gute!!!!

LG
Melle 31. SSW mit Zwillis

Beitrag von castorc 01.10.10 - 22:06 Uhr

Ich hätte bei jede meiner SS behaupten können nicht schwanger zu sein. Es war immer das Gefühl da, als würde meine Mens kommen.
Das habe ich teilweise auch mitten in den SS gehabt. Immer wieder komisch, aber scheinbar normal.

Beitrag von daniela2605 02.10.10 - 06:37 Uhr

Guten Morgen,

ich hatte am Donnerstag NMT. Mittwoch früh habe ich positiv getestet. Donnerstag bin ich ständig auf Klo gerannt, weil ich dachte, jetzt kommt die Mens. Dieses Ziehen war wirklich eindeutig. Aber es kam eben kein Blut. Nur Ausfluss.

Lass und mal das Ergebnis wissen ;-)

Beitrag von castorc 02.10.10 - 11:04 Uhr

Ja, teste, denn ich hatte auch immer das Gefühl, als würde meine Mens ganz normal kommen. Nur eine innere Stimme sagte mir, dass da was ist.

Beitrag von castorc 02.10.10 - 11:05 Uhr

#klatsch habe ja gestern schon mal das gleiche geschrieben.

Hast Du denn mittlerweile getestet?

Beitrag von nirsan81 02.10.10 - 16:52 Uhr

Hallo ihr,
ich habe heute morgen mit dem Morgenurin gleich getestet. Dick und Fett negativ.
Habe sehr starken Ausfluss und ich glaube, die Tage kommen doch. Hatte vor drei Monaten das selbe Spiel.
Ist echt zum Kotzen!!!
Sorry, aber bin doch ein wenig sauer#heul
NMT war am 30. Zufrüh habe ich bestimmt nicht getestet und mein Zyklus ist max. 29 Tage.

dank euch trotzdem für die zahlreichen antworten und liebe worte.