Windelsorte!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ani771 01.10.10 - 22:04 Uhr

Hey!!
Ich weiß ja, das jeder eine andere Meinung und ein anderes Budget zur Verfügung hat, aber sagt doch mal, was ihr für Erfahrungen mit den verschiedenen Windeln habt??

Ich habe bisher Pampers benutzt, jetzt mal die Hausmarke von DM und bin sehr überrascht: meine Kleene schläft nachts 12-13 Std. und die halten dicht!!!!
Hab das jetzt 4 Nächte getestet und bin begeistert- denn der Preis ist echt super!
Da zahlt man bei Pampers echt ne Menge mehr.
Ok, das einzige ist, das sie etwas fester sind wie Pampers, aber das macht meiner Kleenen wohl nix.
Die Hausmarke von Rossmann finde ich noch härter und da geht es durch.

Benutzt jemand die von Aldi oder Lidl??

LG ani771

Beitrag von 19jasmin80 01.10.10 - 22:06 Uhr

Im Babyalter kaufe ich die von DM #pro und beim Großen nehme ich für die Nacht die vom Aldi #pro

Beitrag von angeleye1983 01.10.10 - 22:09 Uhr

Ich nehm Pampers, aber nur aus dem Grund, weil bei uns beim DM die Pampers im Karton gerade mal 2 EUR teurer sind als die DM Hausmarke. Die Hausmarke kostet 13 EUR und die Pampers 15 EUR. Wär der Preisunterschied jetzt richtig heftig, würd ich auch die billigeren kaufen.

Beitrag von sharizah 01.10.10 - 22:09 Uhr

Von den DM Windeln war ich, im Gegensatz zu den meisten anderen hier, überhaupt nicht zufrieden. Das waren die einzigen Windeln, die ständig ausgelaufen sind. Wieso auch immer. Mit Pampers ist alles wunderbar. Bei manchen ist es genau umgekehrt, woran das liegt? Keine Ahnung.
Unser Baby ist sehr groß und schmal.

Beitrag von schneckchenonline 01.10.10 - 22:09 Uhr

Jou hier-ich!
Tagsüber wegen der Weichheit Pampers und nachts TOUJOURS von Lidl. Die sind auch fester, aber dicht! Und fest oder weich ist Hannah nachts eh egal.

Heut Nacht zB 13 Stunden plus das große Geschäft bevor ich wechseln konnte. Dicht! Und Babypopo trocken.

LG, Tanja

Beitrag von mutschki 01.10.10 - 22:12 Uhr

hi

also ich benutzte pampers und mein kleiner schläft auch 12-13 std und sie waren bis jetzt immer dicht. dm hatte ich auch mal als gr 2,die waren auch ok aber die pampers sind eben dünner und ich hab in der nähe auch kein dm.
bei meinem mittleren hatte ich schon lidl,aldi,kaufland rossmann etc,aber da er immer viel getrunken hat,haben keine gehalten ausser pampers.die waren zwar auch mal undicht,aber längst nicht so viel und so oft wie die andern. von den billigen waren die vom kaufland und rossmann am besten.da hatte ich aber gr 4 und 5,wie die kleineren sind,weiss ich nicht.


lg carolin

Beitrag von wunki 02.10.10 - 08:38 Uhr

Mein Sohn (16 Wochen) hat nach der Geburt im KH Pampers getragen. Er hat davon die berühmten Pickelchen bekommen. Wir nutzen seit dem er zu Hause ist Babylove. Sind vor einiger Zeit bei Größe 3 angekommen und bislang zufrieden.

LG