Blöde Frage hab...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von supermama1309 02.10.10 - 06:27 Uhr

Guten Morgen Mädels,

muss euch nochmal was fragen,ich hoffe ihr könnt helfen#zitter

Ich hätte am 17.09 meine Mens bekommen sollen,an dem Tag bekam ich aber nur bräunlichen Ausfluss,sind das SB gewesen??
Das ging 3 Tage so,an einem Tag hatte ich am Toi-Papier einen "Tropfen" rosa Blut.

Bis heute keine Mens!!#schock
Habe am 17.09 dann einfach ein neues ZB angefangen,falsch oder?
Am Mittwoch diese Woche hatte ich wieder diesen Ausfluss,aber nur einen Tag#kratz

Was ist das?
Was bedeutet das?
Wo bleibt die Mens?

Nehme Mönchspfeffer und trinke Himbi-und Frauenmanteltee.
Kommt das vom Tee?#kratz

Bin ratlos,vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

LG supermama1309#winke

Ach so,schwanger bin ich nicht,keinerlei Anzeichen,Test´s negativ

Beitrag von emotionsflexibel 02.10.10 - 06:29 Uhr

guten morgen,

neues ZB fängt man an, wenn frisches blut da ist!

übertrag doch die neuen wert noch mal zeitgleich in dein altes Zb und beobachte es mal!

ich trage meine werte immer noch paar tage länger ins alte ZB #winke

Beitrag von baby28587 02.10.10 - 06:48 Uhr

Guten morgen, ich sehe das genauso wie emotionsflexible. Trag die Werte parallel ein. Seit wann nimmst du denn den MöPf? Ich hab auch mal Himbi und Frauenmantel genommen und keinerlei Änderung gehabt, also höchstens ne 2. längere ZH, aber die war vorher auch nur bei 10 Tagen und war schlussendlich 13/14. Aber das ist bisschen her schon.

Grüße