Schambereich geschwollen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 02.10.10 - 07:33 Uhr

Guten Morgen Ladies #winke

Nun ist es ja bald soweit und ich darf meinen Schatz im Arm halten :) Deswegen ist mir auch klar das mein Körper in den letzten Tagen noch einige Veränderungen durch macht um sich auf die Geburt vorzubereiten. Eines jedoch stört mich bissl :

Mein Intimbereich ist total geschwollen.
Also die Inneren und Äußeren Schamlippen und einfach alles was da unten sonst noch so ist. Man kann sehen das es mehr durchblutet wird als sonst da die Adern schon ziemlich raus "drücken". Nun ist es so das wenn ich mit leichtem Druck dagegen drücke sich alles so hart anfühlt, als würde von Innen etwas dagegen pressen.... kann das schon vom Köpfchen sein?
Hab auch öfters die Tage so ein fieses Stechen in der Scheide ^^

Danke für Eure Antworten
Beckie + Julian im Bauch 38.SSW #verliebt

Beitrag von katy00 02.10.10 - 09:11 Uhr

Hallo!
Also ich hatte das bei meiner Tochter am Anfang der SS, war auch mit beim Arzt da die Schamlippen schon recht doll geschwollen waren.
Der sagte, dass es von der Hormonellen Umstellung kommt und von gans allein wieder verschwindet!

lg