Hilfe!!!! SST positiv-jetzt negativ bitte lesen!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 10:28 Uhr

Hallo bin neu hier!
Ich habe vorgestern bei ES +12 mit CB digi positiv getestet 1-2 Woche.
Ich und mein Mann haben uns riesig gefreut und ich dachte es schon da meine Tempi auf 37 rauf ist und ich dieses UL ziehen habe.
Heute morgen (4 Uhr) hab ich nochmal nen CBdigi gemacht und er hat negativ angezeigt :-(((. Meine Tempi ist noch gleich hoch und auch keine Blutung usw.

Hab beide Tests auseinandergenommen- sehen beide haargenau gleich aus, haben beide 3 Striche (??????).
Kann ich mit dem iphone ein Bild hochladen? Dann koennt ihrs euch ansehen.

Gings jmd gleich? Hab ichs verloren oder bin ich noch ss?
Bin so traurig hab mich so gefreut.

Beitrag von baby-24 02.10.10 - 10:36 Uhr

Hallo also ich hatte das auch und bin jetzt in der 21 woche mach dich nicht verrückt gehe am besten zum arzt wann hast du normaltag oder bist du schon drüber

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 10:41 Uhr

Hallo! Danke für deine schnelle Antwort :). Ich bin heute eigentlich ES+13....hatte meinen ES diesen Zyklus sehr spät aber hab ihm mittels LH Stäbchen ermittelt. Echt? War das bei dir auch so? Das beruhigt mich schon ein einwenig :). Ich probier jetzt unter Fotos das Bild hochzuladen :)

Beitrag von baby-24 02.10.10 - 10:45 Uhr

mach das ich habe auch zweimal negativ getestet nach dem ich positiv getestet habe und dann bin ich zum arzt un der meinte nur blutabnahme und einen tag später kam das ergebniss schwanger und eine woche später dann schon einen punkt im us ich drücke dir die daumen das alles gut wird

Beitrag von 5kids. 02.10.10 - 10:45 Uhr

Hallo!
Es kann einfach mal sein,daß der zweite Digi entweder weniger oderzu viel Urin aufgesaugt hat ( die Teile sind da empfindlich #augen) oder aber der Test hatte ne Macke! #contra
Ich hatte mal einen gemacht ( völlig unschwanger und gerade mal bei ES+12),der zeigte mir schwanger 3+ an!!! #aerger
Soviel dazu!


Das erste Ergebnis wird schon stimmen #liebdrueck

LG
Andrea

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 10:48 Uhr

Hi Andrea!
Puh danke für deine Antwort das beruhigt mich sehr. Ich werd mich jetzt mal nicht verrückt machen und dann einfach in zwei Tagen nochmals testen.

Hier noch das Bild falls du's ansehen möchtest :)
http://www.urbia.de/user/honeyflower82/profile/photos/296164

Wünsch dir ein supi Weekend :)

Lg Kathy

Beitrag von 5kids. 02.10.10 - 10:53 Uhr

Ja,der Test hatte dann wohl eindeutig ne Meise! #aerger

Ich weiss,daß es schwierig ist ruhig zu bleiben ( wenn du es nicht schaffst,kauf dir einen neuen Test für morgen früh ;-)).Ansonsten geniess dein WE :-)

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 10:56 Uhr

:-) Danke dir für die liebe Antwort- ich dachte auch....gibts net das sieht ja identisch aus (??). Na ich geh mir jetzt den Pregnafix kaufen...und melde dann wie der abgeschnitten hat.
Doofe CB digital....kosten haufen Geld und verunsichern ja nur !!!
Glg Kathy

Beitrag von castorc 02.10.10 - 10:57 Uhr

Also, ich habe mir den Test angeschaut und finde, dass beide positiv sind. Und zwar gaaaaanz eindeutig #huepf

Herzlichen Glückwunsch

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 15:12 Uhr

Danke für deine Antwort. Na mal schauen...würd mich ja so riesig freuen :-)
Liebe Grüsse Kathy

Beitrag von jessyleine87 02.10.10 - 11:02 Uhr

Hallo, bei mir war es ähnlich....
Hatte einen Tag vor der Periode positiv Schwanger
1-2 Wochen Getestet
dann 2 Tage später nochmal dann stand nicht Schwanger..
Ein zwei Tage später kam dann auch die Blutung.
Kann mir sonst nichts anderes vorstellen,denn die tests sind ja schon sehr genau.
Lg

jessy und#baby26SSW

Beitrag von honeyflower82 02.10.10 - 15:15 Uhr

Hi Jessy!
Echt? War bei dir auch so? Na dann wart ich mal ab und teste dann nochmal...würd mich zwar schon voll freuen wenns endlich mal geklappt hätte. :-)

Beitrag von nessa79 02.10.10 - 11:33 Uhr

Die Clearblue digital sollte man nicht auseinander bauen. Die zeigen immer mehr Striche an, so dass man denkt man ist schwanger. Das verwirrt nur unnötig.
LG
Nessa

Beitrag von mucki30 02.10.10 - 12:02 Uhr

Hi,

ich denke eher das du dann nicht Schwanger bist und deine Mens in ein paar Tagen kommt.

Denn siehe die Antwort von 5kids. sie hatte das auch schon durch bis es dann endlich doch geklappt hat #ole.

lg Mucki