Ich brauche mal einen Rat, ganz dringend !!!!!!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mai-mama 02.10.10 - 10:37 Uhr

hallo

ich habe seid gestern Schmierblutung, habe dann in meiner KiWü-Klinik angerufen weil ich mir sorgen mache da ich mir Gonal F und Orgalturan spritze für die geplante IUI. War am 30.09 noch da zum US und der arzt meinte es sieht gut aus die folis waren noch nicht so sehr groß aber er war zufrieden.
Zurück zu meinem Anruf :
Die schwester hatte dann mit dem Arzt gesprochen ich solle die Dosis auf 150 IE erhöhen (müsste ich dann heut mittag um 13 uhr machen ) .
So nun habe ich aber schon ein paar Stücke Blut mit bei beim abwischen,in der Slipeinlage ist nicht viel aber halt für SWchmierblutung zu doll.

Leider ist im KiWü-Klinik heute keiner habe eben versucht anzurufen, ich weiss echt nicht was ich machen soll, soll ich weiter spritzen oder lieber aufhören ???????????????!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sorry das es so lang geworden ist

Bitte Antwortet mir.

LG Diana die sich große Sorgen macht. :-(

Beitrag von -gummel- 02.10.10 - 10:44 Uhr

Hallo
Ich würde weiterspritzen eine Blutung hat nicht immer das aus zu bedeuten ich hatte während meiner Spritzerrei auch ab und zu Blutungen. Dein Körper reagiert halt und bei jeder Frau ist es halt verschieden.
.
Du kannst natürlich den Versuch abbrechen und sagen ok ich mache nächstes Monat weiter aber wenn die Blutungen dann schwächer werden ärgerst du dich wieder.

Besorge dir Magnesium vielleicht wird es damit besser..

und mach dir nicht so viele Sorgen

Beitrag von mai-mama 02.10.10 - 11:02 Uhr

na dann werde ich gleich mal los und mir welche besorgen, ich nehme noch jeden morgen Vitaverlan , also kann das ganz normal sein dann wollen wir mal hoffen . Meinst du die Brausetabletten zum auflösen ???????????

Danke dir !!!

Beitrag von ally_mommy 02.10.10 - 11:06 Uhr

Hallo Diana,

ich hatte auch einmal Blutungen während der Stimu. Das kommt meistens von schwankenden Östrogenwerten und stört den eigentlichen Ablauf der Behandlung nicht. Aber ich war auch ganz schön durch den Wind damals #liebdrueck

Vertrau deiner Kiwu, dafür bist du doch dort in Behandlung ;-)

LG ally

P.S. Satzzeichen sind keine Herdentiere :-p