Jammer Jammer Jammer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nalle 02.10.10 - 11:34 Uhr

Mennooooooooooooo ... ich muss mal wieder jammern !


Jeden Morgen wenn ich aufstehen will,verkrampft sich mein ganzer Unterleib ! Ich brauche ca. 5 min um dann aufzustehen...muss veratmen und wuchte mich dann hoch !

Der Bauch ist Steinhart dann und so derbe Krämpfe das ich denke dadrin zerreizt es mich :-(


Wenn ich dann stehe bzw ein Schritt gehe ist alles weg !


Und jeden Morgen hab ich Tränen in den Augen :-( So beginnt ein Tag natürlich SUPER !


So ausgejammert :-p



lg nalle 39 ssw

#winke


Beitrag von chez11 02.10.10 - 11:37 Uhr

hey,

ich hab schon so oft danach gefragt aber keiner kennt das, mir gehts nämlich genauso und das bei beiden ss von anfang an.
ich versuche es auch immer zu veratmen aber das ist echt schwer, da wird alles hart bei mir.
habe auch schon verschiedene Ärzte drauf angesprochen und keiner konnte mir die frage was das sei beantworten.
lediglich die vermutung auf die wachsende gebärmutter wurde gestellt.

nun weis ich ja das es nicht nur mir so geht.

hab es auch nur in der früh und wenn ich aufgestanden bin ist alles weg#kratz

LG#winke

Beitrag von hasi59 02.10.10 - 11:38 Uhr

Bald ist´s vorbei mit der Heulerei. Dann quält dich der Schlafmangel! :-p

Nee Spaß beiseite! Hast es ja bald geschafft!


LG
Hasi (30.SSW)

Beitrag von 5kids. 02.10.10 - 11:38 Uhr

#kuss
#liebdrueck
Darfst doch bald drücken!

Beitrag von nalle 02.10.10 - 11:40 Uhr

Bald ?



#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von 5kids. 02.10.10 - 11:42 Uhr

Von mir aus kannste auch JETZT drücken :-p

Beitrag von michback 02.10.10 - 11:43 Uhr

Nur ob da was raus kommt ist fraglich. Bzw. wo :-p

Beitrag von 5kids. 02.10.10 - 11:46 Uhr

#schock

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von michback 02.10.10 - 11:41 Uhr

Ich kenne das auch auch. Mir wurde damals gesagt, dass das die Bänder der Gebärmutter sind. Über Nacht werden sie kaum beansprucht und wenn man morgens aufsteht, werden sie durch die Schwerkraft erst mal tierisch gedehnt und das bereitet diese Schmerzen.

#winke

Beitrag von sako227 02.10.10 - 12:02 Uhr

Du Arme!!
Hasts ja bald geschafft..

#schwitz da kriegt man schon schiss was da noch so alles auf einen zu kommt!

#winke alles Gute

Beitrag von krtecek 02.10.10 - 12:35 Uhr

Hör auf zu jammern,....wer austeilt, muss auch einstecken können!

Und heul nit, du schadest dem kind!#liebdrueck

Beitrag von nalle 02.10.10 - 12:36 Uhr

#schmoll

Beitrag von krtecek 02.10.10 - 12:37 Uhr

zum trösten direkt über das Köpchen streicheln gibt es leider kein Smilie oder ?

Beitrag von krtecek 02.10.10 - 12:39 Uhr

grrr, muss gehen mein mann meckert, dass ich zu oft online bin...wir sehen uns liebe nalle :-)

Beitrag von hundefinger 02.10.10 - 12:56 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
*Daumen hoch* Ganz Deiner Meinung!!!

Beitrag von zwiebel23 03.10.10 - 17:02 Uhr

so ist das nunmal wenn man kurz vor einer entbindung steht.
mit jammern wird das leider auch nicht besser...so geht es einigen frauen,bzw. einige frauen haben garantiert noch ganz viele andere wehwechen die auf die tränendüse drücken

bald hast du es ja geschafft...:-p;-)